Mutter und Kind (2) überstehen Auto-Überschlag

Leicht verletzt überstand eine 21-jährige Fahrerin aus der Gemeinde Rudelzhausen und ihre zweijährige Tochter einen Auto-Überschlag.

Rudelzhausen - Die junge Frau war am Montag gegen 10.25 Uhr mit ihrem Opel auf der FS 41 in Richtung Tegernbach unterwegs gewesen und nach Hausmehring in einer Linkskurve ins Rutschen gekommen. Die Fahrerin kam rechts von der Straße ab, der Pkw überschlug sich und kam wieder auf den Reifen zu stehen. Mutter und Kind wurden ins ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw entstand Totalschaden (2000 Euro).

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Global-Player für Clemensänger: Top-Konzern will sich auf Freisinger Areal ansiedeln
Transgourmet wollte erst bauen, dann doch nicht. Der OB war „betroffen“. Doch jetzt kann sich Tobias Eschenbacher freuen: Auf dem Areal in den Clemensängern will sich …
Global-Player für Clemensänger: Top-Konzern will sich auf Freisinger Areal ansiedeln
Pelikan „Isarbelle“ wieder in Freising: So nah hat ihn noch keiner vor die Linse bekommen
Es scheint ihm gut zu gefallen, hier im Landkreis Freising. Nachdem sich der aus dem Raritätenzoo bei Kufstein geflüchtete Pelikan Isarbelle zeitweilig in Landshut …
Pelikan „Isarbelle“ wieder in Freising: So nah hat ihn noch keiner vor die Linse bekommen
Irisches ,Hüpferl’ das i-Tüpferl
Ein musikalisches und kulinarisches Dankeschön für die Echinger und die ehrenamtlich Tätigen in Gemeinde und Gesellschaft stellt seit vielen Jahren das Neujahrskonzert …
Irisches ,Hüpferl’ das i-Tüpferl
Autofahrer kracht in Leitplanke, fährt davon – und vergisst etwas Wichtiges am Unfallort
Erst hatte er eine Begegnung mit einem Reh – dann mit der Polizei. Nach einem Unfall hinterließ ein 36 Jahre alter Mann aus Haag der Polizei eine unfreiwillige Einladung.
Autofahrer kracht in Leitplanke, fährt davon – und vergisst etwas Wichtiges am Unfallort

Kommentare