Nach Polizeieinsatz

Verzögerungen bei S1 und S8 nach Sperrung am Flughafen

München - Die S-Bahnstation am Flughafen München war am Samstag zwischenzeitlich gesperrt. Mittlerweile wurde die Sperrung wieder aufgehoben.

Aufgrund eines Polizeieinsatzes war die S-Bahnstation Flughafen München am Samstagmittag zwischenzeitlich gesperrt. Das teilte die Deutsche Bahn gegen 11.30 Uhr mit. Die Linien S 1 und S 8 verkehrten nur bis Flughafen Besucherpark und endeten dort vorzeitig. 

Mittlerweile wurde die Sperrung wieder aufgehoben, doch es kann zu Folgeverzögerungen kommen.

mol

Rubriklistenbild: © dpa (Symb olbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flughafen feiert Geburtstag - die Gegner nicht
Der Flughafen feiert sich selbst: Vor 25 Jahren, am 17. Mai 1992, zog der komplette Airport von München-Riem ins Erdinger Moos. Dazu gibt es viel Party. Aber die Gegner …
Flughafen feiert Geburtstag - die Gegner nicht
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Zum Geburtstag hat sich der Flughafen München mit der Jahresbilanz selbst einen Rekordgeschenk beschert: Mehr Fluggäste, mehr Flugbewegungen und mehr Gewinn. Doch nicht …
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Brite will Flugzeug entern
Vier Festnahmen hat die Bundespolizei am Flughafen vollzogen. In zwei Fällen musste die Sicherheit am Airport wieder hergestellt werden.
Brite will Flugzeug entern
Foto-Streifzug durch die ersten 25 Jahre
Im Mai feiert der Flughafen 25-jähriges Bestehen im Erdinger Moos. Dazu wird es eine große Fotoausstellung geben. Sie wird gegenwärtig vorbereitet – kein leichtes …
Foto-Streifzug durch die ersten 25 Jahre

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare