Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Mögliche Terrorlage: Zwischenfall in London - Polizei evakuiert Bahnhof Oxford Circus

Schmierfinken unterwegs

Über 20 Häuser und Garagen mit Graffiti beschmiert

Moosburg - Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag mehr als 20 Häuser und Garagen am Mühlbachbogen in Moosburg mit Graffiti beschmiert.

Der Sachschaden, der bei den Schmierereien am Mühlbachbogen entstanden ist, beläuft sich laut Schätzungen der Polizei auf mehrere tausend Euro.

Obwohl die Polizei noch in der selben Nacht die Ermittlungen aufgenommen hat, blieben die Täter unbemerkt und konnten flüchten. Geschädigte, die sich bisher noch nicht bei der Polizei Moosburg gemeldet haben, werden ebenso wie Zeugen gebeten, das noch unter Tel. (0 87 61) 3 01 80 zu tun.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moosburgs Grüne halten an ihrer Führungsspitze fest
Viel Harmonie herrschte bei der Jahreshauptversammlung der Moosburger Grünen am Donnerstag. Doch es waren auch kritische Worte zu hören.
Moosburgs Grüne halten an ihrer Führungsspitze fest
Appartements mit Zimmern zum ,Zuschalten’
Es geht flott voran beim Bau der Sozialwohnungen an Neufahrns Bahndamm. Nach dem Spatenstich im August folgte jetzt bereits das Richtfest für die insgesamt 27 Wohnungen, …
Appartements mit Zimmern zum ,Zuschalten’
Am Zollinger Kieswerk: Retriever beißt anderen Hund tot
Sie wollte nur kurz mit ihrem Hund Gassi gehen. Doch der Spaziergang mit seinem Frauchen endete für einen portugiesischen Wasserhund tödlich.
Am Zollinger Kieswerk: Retriever beißt anderen Hund tot
„Man wird selbst wieder zum Kind“
Die Teilnehmer des Mentoren-Projekts „Balu und Du“ ziehen nach den ersten zehn Monaten Projekt-Laufzeit Bilanz – und positiver könnte das Resümee kaum ausfallen. Das …
„Man wird selbst wieder zum Kind“

Kommentare