+

Comedy und Funk-Rock

Das sind die Headliner für das Uferlos-Festival 2018

  • schließen

Einige Monate muss man sich noch gedulden, bis in Freising wieder zehn Tage Kultur pur herrscht. Doch die Headliner des Uferlos Festivals stehen schon fest.

Das hellt auch trübe Novembertage auf: Vom 4. bis 13. Mai steigt das 10. Uferlos-Festival 2018 in der Luitpoldanlage – und die Headliner stehen bereits fest: Am Dienstag, 8. Mai, steigt Comedian Michael Mittermeier in den Ring mit seinem neuen Programm „Lucky Punch – Die Todeswuchtl schlägt zurück“. Am Freitag, 11. Mai gibt die US-Funk-Rock-Band „Mother’s Finest“ ihr Bestes. Der Vorverkauf für Michael Mittermeier beginnt am Samstag, 11. November, Karten für „Mother’s Finest“ gibt’s bereits im Kartenvorverkauf der Touristinformation Freising, Rindermarkt 20, Tel. (0 81 61) 5 44 43 33.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krones „Brew Center“: Modernste Versuchsbrauerei der Welt in Freising eröffnet
Die Krones AG hat ihr Steinecker-Werk in Attaching aufgerüstet. Am Dienstag wurde das sogenannte „Brew Center“ eröffnet. Dort sind neueste Technologien aus dem Bereich …
Krones „Brew Center“: Modernste Versuchsbrauerei der Welt in Freising eröffnet
Mitten in den Tag der offenen Tür platzt ein echter Feuerwehreinsatz
Jede Menge Action und Informatives bot die Feuerwehr Eching bei ihrem Tag der offenen Tür. Zur Mittagszeit wurde allerdings aus der Theorie plötzlich Praxis.
Mitten in den Tag der offenen Tür platzt ein echter Feuerwehreinsatz
Kontrollwoche: Polizei im Landkreis hat Verkehrssünder im Fokus
Verkehrssünder stehen derzeit unter besonders strenger Beobachtung der Polizei. Bei den Kontrollen haben die Streifenbesetzungen ganz bestimmte Straßen im Fokus.
Kontrollwoche: Polizei im Landkreis hat Verkehrssünder im Fokus
Unbekannter zerkratzt sechs Opel in Moosburg - Polizei sucht Zeugen
Gleich sechs Opels benötigen eine neue Lackierung: In Moosburg hat sich ein Vandale an der Münchner Straße ausgetobt. Der Schaden ist immens.
Unbekannter zerkratzt sechs Opel in Moosburg - Polizei sucht Zeugen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.