+
Über viel Geld konnten sich die Vertreter von 23 Vereinen, Organisationen und Institutionen freuen. Links: Sparkassen-Chef Johann Kirsch – in der Mitte Landrat Josef Hauner. 

Sparkasse Freising spendet

Für sie war jetzt schon Weihnachten

  • schließen

Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk gab es für 23 gemeinnützige Vereine, Organisationen und Institutionen aus dem Landkreis Freising. Die Sparkasse Freising schüttete 65 000 Euro aus – übers Jahr war das sogar eine Viertelmillion.

Landkreis „Mit dieser Spende honoriert die Sparkasse Freising das Ehrenamt im Geschäftsgebiet. Denn es ist heute nicht selbstverständlich, dass man seine Freizeit für eine ehrenamtliche Tätigkeit investiert“ betonte Landrat Josef Hauner, der die Spenden überreichte. Insgesamt unterstützt die Sparkasse Freising in diesem Jahr mit gut 250 000 Euro gemeinnützige Organisationen.

Johann Kirsch, der Vorsitzende des Vorstandes, bedankte sich für das Engagement der Hilfsorganisation sowie bei den Mitarbeitern der Sparkasse für die ausgezeichnete Arbeit. „Trotz schwieriger Rahmenbedingungen konnte die Grundlage für die finanzielle Unterstützung erwirtschaftet werden.“ Ausdrücklich dankte er auch den 50 000 Kunden für das Vertrauen, „denn nur wenn die Kunden mit der Sparkasse zufrieden sind, können wir die Vereine und Organisation in unserem Geschäftsgebiet finanziell unterstützen“.

Landrat Josef Hauner übergab an diesem Abend eine Spendensumme von 65 000 Euro mit der tiefen Überzeugung, „dass dieses Geld eine hohe ideelle Rendite bringt“.

Die glücklichen Spendenempfänger waren dieses Mal Arbeiterwohlfahrt, Sozialdienst Freising, Bildungswerk des Bayerischen Bauernverbandes, Caritas-Zentrum Freising, Deutscher Kinderschutzbund, Diakonisches Werk Freising, Evangelisches Bildungswerk Freising, Jugend hilft Jugend, Katholisches Kreisbildungswerk Freising, Klinik-Clowns, Kreisjugendring, Lernpraxis Allershausen, Musikverein St. Andreas, Eching, Pfad für Kinder, Pflege- und Adoptivfamilien im Landkreis Freising, Prop e. V., Sängerkreis Freising-Hallertau, Sport & Reha e.V., Tierschutzverein Freising., Vhs Allershausen, Vhs Eching, Vhs Hallbergmoos-Goldach, Vhs Neufahrn, Vhs Zolling und Weißer Ring.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hauptsache warm ums Herz
Der Christkindlmarkt am zweiten Adventswochenende ist in Nandlstadt zur festen Institution geworden: Zum zweiten Mal am neuen Standort an der Kirche, wohin das …
Hauptsache warm ums Herz
Zum ersten Mal ein Aufgelegt-Schütze
Das Königsschießen der Mintrachinger Isarschützen ging heuer zum zweiten Mal an einem Sonntag über die Bühne – traditionell in Tracht mit direkt angeschlossener …
Zum ersten Mal ein Aufgelegt-Schütze
Der Genuss einer Musizierstunde
Das Weihnachtskonzert der Musikschule Freising hat eine lange Tradition. So präsentierte sie auch in diesem Jahr wieder die ganze Bandbreite ihrer erfolgreichen …
Der Genuss einer Musizierstunde
Jetzt hat er seine letzte Reise angetreten
Bruno Lebedicker aus Zolling ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Er wurde als zweitältester von sieben Geschwistern im März 1931 im ostpreußischen Reimerswalde geboren …
Jetzt hat er seine letzte Reise angetreten

Kommentare