Gratulation aus dem hohen Norden: Horst Kruse, Schleswig-Holsteins Handwerkskammer-Chef (r.) und Michael Vogler.

Spitze auf der Zugspitze

Hallbergmoos - Mit dem qih-Siegel "Qualität im Handwerk" wurde kürzlich der Hallbergmooser Malerbetrieb Vogler ausgezeichnet - und das auf Deutschlands höchstem Berg.

Die A. Vogler GmbH aus Hallbergmoos gehört zu den besten Handwerksbetrieben Deutschlands – zumindes wenn es nach der Unabhängigen Fördergesellschaft Qualität im Handwerk (qih) geht. Michael und Albert Vogler nahmen kürzlich auf dem von der qih veranstalteten Handwerker-Gipfeltreffen auf der Zugspitze als erster Malerbetrieb im Landkreis die „Höchste Auszeichnung Deutschlands“ für mehr als 100 positive Kundenbewertungen entgegen: das qih-Siegel „Qualität im Handwerk – vom Kunden mit ,sehr gut’ ausgezeichnet“.

An der Feierstunde in der „Panorama Lounge“ auf Deutschlands höchstem Berg nahmen auch ranghohe Vertreter des Handwerks teil – unter Ihnen der aus Lübeck angereiste Präsident der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, Horst Kruse. Er bezeichnete das qih-Siegel als „wertvolles Instrument, das im modernen Wirtschaftsleben eine Win-Win-Situation erfüllt“. So erhielten die Kunden schnell eine Orientierungshilfe bei der Handwerker-Auswahl und die Betriebe eine Beurteilung ihrer Leistungsfähigkeit und Servicequalität.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Vier Zutaten und ganz viel Zeit“: TUM-Vortrag erklärt die Kunst des Brotbackens
Ihr Forschungsthema ist das Kneten: Im Rahmen der TUM-Vortragsreihe weihte Prof. Natalie Germann die Zuhörer im Lindenkeller in die Wissenschaft hinter dem Brotbackens …
„Vier Zutaten und ganz viel Zeit“: TUM-Vortrag erklärt die Kunst des Brotbackens
XXL-Reportage: Im Einsatz mit der Feuerwehr in Traunsteins Schnee-Chaos
Eine Mammutaufgabe war für Freisings Landkreis-Feuerwehren der Traunsteiner Katastropheneinsatz. Wir haben die spektakuläre Schnee-Mission einen Tag begleitet.
XXL-Reportage: Im Einsatz mit der Feuerwehr in Traunsteins Schnee-Chaos
Nach 29 Jahren: Sekretärin der Freisinger Meichelbeck-Realschule geht in Rente
„Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge“, sagt Sonja Sieg. Die Sekretärin der Karl-Meichelbeck-Realschule wurde nun mit einer liebevoll gestalteten …
Nach 29 Jahren: Sekretärin der Freisinger Meichelbeck-Realschule geht in Rente
Im wilden Westen geht die Party ab: Langenbacher Garde präsentiert Faschings-Show
Einen Traumstart in die fünfte Jahreszeit legt die Kinder- und Jugendgarde Langenbach am Donnerstagabend hin. Im „Saloon“ präsentierten die Aktiven erstmals ihr flotte …
Im wilden Westen geht die Party ab: Langenbacher Garde präsentiert Faschings-Show

Kommentare