+
Überglücklich über ihren kleinen Schatz sind Sonja und Eberhard Lettmair aus Tüntenhausen.

Das Tagblatt gratuliert  

Michael, der 500. Einwohner von Tüntenhausen

  • schließen

Freising - Tüntenhausen hat seit Ende November 500 Einwohner: Das Jubiläumskind kam gerade auf die Welt. Es heißt Michael Lettmair  - und seine Familie ist quasi Urgestein. Denn Michael, Stammhalter von Sonja und Eberhard Lettmair, ist in vierter Generation Tüntenhausener.

Mal abgesehen vom Geburtsdatum und der genauen Uhrzeit sind es vor allem zwei Zahlen, die die stolzen Eltern nach der Geburt ihres Kindes für gewöhnlich lange Zeit in Erinnerung behalten: die Größe und das Gewicht ihres Babys. So ist es auch bei Sonja und Eberhard Lettmair aus Tüntenhausen. Als ihr kleiner Schatz, ihr Michael, am 21. November das Licht der Welt erblickt hatte, wurde natürlich sofort gemessen und gewogen: 47 Zentimeter groß und 2580 Gramm schwer war der kleine Wonneproppen kurz nach seiner Geburt in Landshut. Damit nicht genug: Wie Sonja und Eberhard jetzt erfahren haben, ist ihr Michael der 500. Einwohner Tüntenhausens! Herausgefunden hatte dies Elvira Wiesheu – eine gute Bekannte der Familie Lettmair, die als Ortssprecherin natürlich Zugang zu derlei Statistiken hat und extra noch einmal bei der Stadt nachgefragt hat.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es blieb nicht bei einer Nacht
„Auf geht’s“ heißt die Party, mit der die neu formierte Band „Zruck zu dir“ morgen Abend ins Partygeschehen eingreift. Allesamt mit jeder Menge Musikerfahrung im Blut, …
Es blieb nicht bei einer Nacht
Fahrzeug fängt bei Oberhummel plötzlich zu brennen an
Als ein 27-jähriger Moosburger am Mittwoch gegen 15.30 Uhr auf der St 2350 die Abfahrt nach Oberhummel passierte, fing sein Hyundai i30 plötzlich im Motorraum zu brennen …
Fahrzeug fängt bei Oberhummel plötzlich zu brennen an
Kleines Minus trübt die Stimmung nicht
Auf Kontinuität setzen die Jagdschloss-Schützen Hausmehring. So bleibt Markus Tafelmaier Schützenmeister, auch die weitere Vorstandschaft blieb fast zusammen. Mehrere …
Kleines Minus trübt die Stimmung nicht
Der historische Bockerlradweg bekommt ein neues Schild
Ein neues Schild ziert seit kurzem den Bockerlradweg im Bereich der Bahnleite in Au – und weist gleichzeitig darauf hin, dass dieser inzwischen seit zehn Jahren …
Der historische Bockerlradweg bekommt ein neues Schild

Kommentare