+
Frauennotruf

Telefonanlage der Stadtverwaltung wird „runderneuert“

Am Freitag „kein Anschluss unter dieser Nummer“

Zur Installation von technischen Updates in der zentralen Telefonanlage der Stadtverwaltung mit sämtlichen angeschlossenen Außenstellen ist am Freitagnachmittag, 21. April, ab 13 Uhr kein Telefon- und E-Mail-Verkehr mit der Stadtverwaltung und ihren Dienststellen wie Touristinfo mit Kartenvorverkauf oder Stadtbibliothek möglich. Die Umstellung dauert voraussichtlich bis in den späten Nachmittag.

Freising – Die Stadtbibliothek ist am 21. April wegen der Wartungsarbeiten ab 13 Uhr ebenfalls nicht erreichbar. Daher ist ab 13 Uhr keine telefonische Auskunft oder Verlängerung möglich. Die Bibliothek ist aber an diesem Freitag zu den üblichen Servicezeiten geöffnet (dienstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr). Die Onlineangebote (Ausleihe von e-Medien unter www.freising.ciando.com, Zugriff auf das Munzinger-Archiv, Onlineverlängerung und Vormerkungen) stehen ebenso zur Verfügung.

Auch die Touristinformation mit Kartenvorverkauf, Rindermarkt 20, ist am Freitagnachmittag ab 13 Uhr telefonisch nicht zu erreichen, bleibt für persönliche Auskünfte aber wie gewohnt bis 18 Uhr geöffnet. Ein Verkauf von Tickets kann nicht stattfinden, Kartenreservierungen sind allenfalls eingeschränkt möglich. Ticket-Kunden seien ausdrücklich an die generellen Öffnungszeiten (montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 13 Uhr) erinnert mit der herzlichen Bitte, den Kauf von Karten nicht auf den Freitagnachmittag, 21. April zu legen.  ft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Heiliggeistgasse blüht auf
Freising – Die Heiliggeistgasse in Freising erlebt in diesem Jahr einen späten Frühling: Seit Montagvormittag sorgen sieben Bäume in orangfarbenen und roten Großkübeln …
Die Heiliggeistgasse blüht auf
Anlieger wollen keine Fahrradstraße
Vorreiter beziehungsweise Vorradler in punkto Fahrradfreundlichkeit sind in Eching die Grünen. Die erste Echinger Fahrradstraße, zu der die Hollerner Straße werden …
Anlieger wollen keine Fahrradstraße
„Mal schauen, ob und wann das kommt“
Die A 9 macht Lärm. Schweitenkirchen im Landkreis Pfaffenhofen soll als Pilotprojekt eine „mobile Lärmschutzwand“ bekommen. So hat es CSU-MdB Erich Irlstorfer verkündet …
„Mal schauen, ob und wann das kommt“
Silvia Dietrich gibt nun den Ton an
Aller guten Dinge sind hoffentlich drei. Nach Andreas Greinwald als kommissarischer Vorsitzender und Edmund Eisler, der im Juli 2016 erst gewählt worden war, übernimmt …
Silvia Dietrich gibt nun den Ton an

Kommentare