Theatersaison im Neufahrner Kino startet wieder

Neufahrn – Das Cineplex Neufahrn zeigt am Donnerstag, 1., und Sonntag, 4. September, „One Man, Two Guvnors“, eine Übertragung aus dem National Theatre London. Zum Auftakt der Theatersaison sehen die Besucher ein Stück, das als eine der witzigsten Produktionen des National Theatre gilt.

„Zwerchfell erschütternd genial“ schrieb die Presse über Richard Beans übermütige Neuinterpretation von Goldonis The Servant of Two Masters: Übertragen ins Brighton der Sechzigerjahre arbeitet Bean mit typisch englischem Humor, ausgefeiltem Wortwitz und der erfrischend choreografierten Bühnenpräsenz, wenn er seine Hauptfigur, den Diener Francis Henshall, turbulent zwischen zwei Arbeitgebern mit sehr gegensätzlichen Interessen hin und her scheucht.

Zu sehen ist „One Man, Two Guvnors“ im Cineplex Neufahrn in einer Aufzeichnung am Donnerstag, 1. September, 20 Uhr und in der Sonntagsmatinee am 4. September um 12.45 Uhr. Eintrittskarten sind zum Preis von zwölf Euro unter www.cineplex.de/neufahrn und an der Kinokasse erhältlich. Der Vorverkauf für die weiteren Vorstellung ist online bereits gestartet.

Auch interessant

<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Bayerischer Bikini "Bavaleo"</center>

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Bayerischer Bikini "Bavaleo"

Meistgelesene Artikel

Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Hallbergmoos - Sie wollte nach einem Volksfestbesuch zurück ins Hotel. Doch auf dem Heimweg wurde die 26-Jährige von einem Unbekannten vergewaltigt. Die Polizei bittet …
Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Ein dreister Diebstahl ereignete sich am Samstagnachmittag in einem Freisinger Seniorenzentrum: Ein 33-Jähriger schlich sich dort ein, ging in das Zimmer einer …
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm

Kommentare