Über vier Brücken, unter dunklen Wolken

Hallbergmoos - Zu einer echten Prüfung wurde der diesjährige „4-Brücken-Lauf“ des Jugendwerks Birkeneck. Denn: Es goss wie aus Kübeln.

Pitschnass gingen die 60 Starter auf die 5,6-Kilometer-Strecke, die entlang des Flughafenzauns und wie - wie am Titel unschwer zu erkennen - über vier Brücken führte. Bereits zum dritten Mal hatten Josef Schechner, Gruppenleiter und Langstreckenläufer, und Titelverteidiger Boris Gebhard das „Event“ organisiert.

Der Vorjahressieger war auch heuer wieder das Maß der Dinge: Dem Erlebnispädagogen gelang sogar das Kunststück seinen eigenen Rekord aus dem Vorjahr (21:12 min) noch einmal zu verbessern: Die Uhr stoppte für ihn bei 20:41 Minuten. Völlig ausgepumpt, aber glücklich über den Stockerlplatz folgten hinter dem Marathonläufer die Jugendlichen Sota Salukauri (22:55 min) und Samuel Riemer (23:28 min).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hier werden die Gäste zum Verweilen „angestiftet“
Weder durch die Rathaus-Baustelle noch durch das nasskalte Nieselwetter zur Eröffnung lassen sich die Echinger ihren Christkindlmarkt auf dem Bürgerplatz vermiesen.
Hier werden die Gäste zum Verweilen „angestiftet“
CSU-Kandidat Markus Staudt will in Zolling mit neuen Ideen alte Strukturen aufbrechen
„Ich will keinen Wahlkampf führen, ich will um euer Vertrauen werben“, so lautet der Vorsatz des Bürgermeisterkandidaten des CSU Ortsverbands Zolling. Markus Staudt …
CSU-Kandidat Markus Staudt will in Zolling mit neuen Ideen alte Strukturen aufbrechen
Wohnungsnot: Seit Monaten mit vier Kindern auf zehn Quadratmetern - Vater setzt verzweifelten Hilferuf auf
Weil ein Freisinger einen Mietvertrag platzen lässt, gerät ein alleinerziehender Vater mit vier Kindern in höchste Not. Die fünf „wohnen“ auf zehn Quadratmetern Fläche.
Wohnungsnot: Seit Monaten mit vier Kindern auf zehn Quadratmetern - Vater setzt verzweifelten Hilferuf auf
Alpenländisches Adventsingen in der Freisinger Luitpoldhalle: Bravour-Stück der leisen Töne
Erneut hat das Freisinger Tagblatt zum Alpenländischen Adventsingen geladen. Es gelang ein Bravour-Stück der leisen Töne.
Alpenländisches Adventsingen in der Freisinger Luitpoldhalle: Bravour-Stück der leisen Töne

Kommentare