Fahndung läuft

Überfall auf Getränkemarkt in Freising: Täter sind flüchtig

  • schließen

Freising - Am Donnerstagabend musste die Polizei noch einmal aktiv werden: Ein Getränkemarkt in Freising wurde überfallen. Die Täter sind flüchtig.

Kreisende Helikopter und ganz viel Blaulicht: Die Freisinger Polizei hatte am Donnerstagabend noch einen größeren Einsatz zu bewältigen. Ein Getränkemarkt an der Prinz-Ludwig-Straße wurde überfallen. Die beiden Täter, schwarz gekleidet und mit Masken, sind flüchtig. Sie sind zu Fuß unterwegs und haben einen geringen Geldbetrag erbeutet. Sie werden als zirka 1,80 Meter groß und als sportlich, schlank beschrieben.

Die Beamten fahndeten am Abend nach ihnen - bisher ohne Erfolg. Die Täter waren laut Aussagen der Polizei mit Pfefferspray bewaffnet. 

Update: Gegen 20 Uhr, also kurz vor Ladenschluss, fand der Überfall statt. Eine Schusswaffe sei nach den aktuellen Erkenntnissen nicht im Spiel gewesen. Die Kriminalpolizei wird die Ermittlungen übernehmen. 

Täterbeschreibung:

Einer der beiden Männer wird als zirka 1,80 Meter groß beschrieben und auf zirka 20 bis 30 Jahre geschätzt. Er war schlank, bekleidet mit einer dunklen Lederjacke, dunkler Jeanshose und ebenfalls dunklen Schuhen. Er trug ein rotes Halstuch als Maskierung. Der andere war zirka 1,75 Meter groß, wohl im selben Alter. Er sei ebenfalls schlank gewesen, bekleidet mit einer dunklen Bomberjacke, blauen Jeans, einem blauen T-Shirt und dunklen Schuhen. Er verbarg sich hinter einer schwarzen Sturmhaube und einer weißen Totenkopfmaske. Beide Männer sprachen gebrochen Deutsch und Englisch.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herbert Held steigt vom Stellvertreter zum Bauamtsleiter auf
Moosburg - Die Nachfolge an der Spitze des Bauamts ist geklärt: Herbert Held, langjähriger stellvertretender Leiter, wird zum 1. April neuer Amtschef. Gleichzeitig …
Herbert Held steigt vom Stellvertreter zum Bauamtsleiter auf
Dellnhauser Volksmusikfest: Ganzes Bündel an Höhepunkten geplant
Au/Hallertau - In Au wurde jetzt das Programm des diesjährigen Dellnhauser Volksmusikfests vorgestellt. Die Besucher dürfen sich auf viele Highlights freuen.
Dellnhauser Volksmusikfest: Ganzes Bündel an Höhepunkten geplant
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Zum Geburtstag hat sich der Flughafen München mit der Jahresbilanz selbst einen Rekordgeschenk beschert: Mehr Fluggäste, mehr Flugbewegungen und mehr Gewinn. Doch nicht …
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Mesnerhaus in Neufahrn: Konkrete Pläne, aber noch keine Genehmigung
Auch wenn es manchen nicht schnell genug geht: Die Sanierung des Mesnerhauses als Stätte der Bildung und Kultur nimmt Formen an. Architekt Reinhard Fiedler hat jetzt …
Mesnerhaus in Neufahrn: Konkrete Pläne, aber noch keine Genehmigung

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare