Aufgefahren

Unfall auf der A9: 52-Jähriger leicht verletzt

Neufahrn - Zu einem leichten Verkehrsunfall kam es am Montagmittag auf der A9 bei Neufahrn. Einer der beiden Unfallbeteiligten wurde leicht verletzt.

Am Montag gegen 12.10 Uhr fuhr ein 19-jähriger aus dem Landkreis Schweinfurt auf er A9 Richtung München mit seinem Fiat Ducato. Bei Neufahrn fuhr er auf den Lkw eines 52-Jährigen aus Eching auf. Grund war Übermüdung. Der 52-jährige wurde leicht verletzt. Der 19-jährige blieb unverletzt. Sachschaden: rund 9000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müll-Chaos in Freising: „quer“ dreht Beitrag über kuriose Situation
Müllautos dürfen die Meichelbeckstraße in Freising nicht mehr befahren. Gelbe Säcke können jedoch problemlos abgeholt werden. Dieses kuriose Chaos war nun Thema im …
Müll-Chaos in Freising: „quer“ dreht Beitrag über kuriose Situation
Sterben soll kein Tabuthema sein: Hospizgruppe Freising organisiert besondere Lesung
Der Tod wird in einer aufgeklärten Gesellschaft oft als Tabu gesehen. Die Hospizgruppe Freising möchte das anderen - und lud daher zu einer besonderen Lesung ins …
Sterben soll kein Tabuthema sein: Hospizgruppe Freising organisiert besondere Lesung
Anpacken, nicht wegschauen: AWO Moosburg feiert 90-jähriges Bestehen
90 Jahre Arbeiterwohlfahrt in Moosburg: Zu diesem Anlass versammelten sich jetzt Mitglieder und Ehrengäste und würdigten das Erreichte der AWO.
Anpacken, nicht wegschauen: AWO Moosburg feiert 90-jähriges Bestehen
Durchdringend, weich, schmeichelnd: 30 Jahre Zollinger Kammerkonzerte
Es war ein besonderer Abend in Zolling: Das Jubiläum eines Debüts wurde gefeiert. Schade, dass im Pfarrsaal noch Plätze frei waren.
Durchdringend, weich, schmeichelnd: 30 Jahre Zollinger Kammerkonzerte

Kommentare