Aufgefahren

Unfall auf der A9: 52-Jähriger leicht verletzt

Neufahrn - Zu einem leichten Verkehrsunfall kam es am Montagmittag auf der A9 bei Neufahrn. Einer der beiden Unfallbeteiligten wurde leicht verletzt.

Am Montag gegen 12.10 Uhr fuhr ein 19-jähriger aus dem Landkreis Schweinfurt auf er A9 Richtung München mit seinem Fiat Ducato. Bei Neufahrn fuhr er auf den Lkw eines 52-Jährigen aus Eching auf. Grund war Übermüdung. Der 52-jährige wurde leicht verletzt. Der 19-jährige blieb unverletzt. Sachschaden: rund 9000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Die Bundestagswahl ist am Sonntag nicht die einzige Abstimmung im Landkreis. In der Gemeinde Rudelzhausen geht es bei einem Bürgerentscheid um die Ortsumfahrung der …
Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Für welche Parteien und Kandidaten haben sich die Wähler im Wahlkreis Freising entschieden? Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Die Imbiss-Kette „Oliva“ Am Römerweg will eine Produktionsstätte mit Schnellrestaurant und Hotel bauen. Das Projekt liegt wegen planerischer Defizite jedoch auf Eis. …
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Klosterberg in Au wird bebaut
3400 Quadratmeter ungenutzter Baugrund – das kann bei der Wohnungsnot in der Region nicht lange so bleiben. Für ein Areal dieser Größe am Klosterberg in Au gibt es nun …
Klosterberg in Au wird bebaut

Kommentare