Unfall Hohenkammer
1 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
2 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
3 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
4 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
5 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
6 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
7 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.
Unfall Hohenkammer
8 von 15
Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am Freitagvormittag im Straßengraben. Die Folge: Totalschaden. Die Fahrerin muss mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Auto im Straßengraben

Unfall bei Hohenkammer: Frau (38) schwer verletzt

Nach einem Zusammenstoß landet der Toyota einer 38-Jährigen am Freitag im Straßengraben. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Aus welchen Gründen die 38-Jährige in einer Kurve auf der B 13 zwischen Pelka und Hohenkammer auf die Gegenfahrbahn abdriftete, ist nicht bekannt. Der entgegenkommende Lkw-Fahrer (57) versuchte noch nach rechts auszuweichen, konnte die Kollision aber nicht mehr verhindern. Beim Zusammenstoß prallte der Toyota frontal auf das linke vordere Eck des Lkw. Durch die Wucht wurde das Auto herumgedreht und in den rechten Straßengraben geschleudert. Dort kam er dann zum Stehen. Die Folge: Totalschaden am Fahrzeug der 38-Jährigen. Der Lkw kam rechts von der Fahrbahn ab, kurz danach aber zum Stehen. Der Fahrer des Brummis und eine unbeteiligte Passantin konnten den achtjährigen Sohn der Schwerverletzten befreien. Er hatte in einer Sitzerhöhung auf dem Beifahrersitz gesessen. Der Bub trug mittelschwere Verletzungen am linken Bein davon und musste in ein Münchner Krankenhaus gebracht werden. Auch der Lkw-Fahrer musste sich in Behandlung geben – er erlitt ein Schleudertrauma und kam nach Freising ins Klinikum. Die Fahrerin des Toyota konnte nicht von den Ersthelfern befreit werden. Erst die rasch eintreffende Feuerwehr schaffte es, sie aus den Trümmern des Fahrzeugs zu holen. Mit schwersten Verletzungen brachte sie ein Rettungshubschrauber in in eine Münchner Klinik. Der Zustand der Frau ist laut PI Freising sehr ernst. Der Toyota wurde vollständig beschädigt, der Lkw nur im Frontbereich. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20 000 Euro. Die B 13 war vom Unfallzeitpunkt bis um zirka 14.15 Uhr gesperrt. Die Feuerwehr richtete vor Ort eine Umleitung ein. Licht ins Dunkel der Unfallursache soll nun ein Gutachter bringen. Ein Hubschrauber war außerdem in der Luft, um den Unfallort aus der Vogelperspektive zu dokumentieren. Neben Polizei und Rettungsdienst waren die Feuerwehren aus Hohenkammer, Allershausen, Fahrenzhausen und Jarzt im Einsatz.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Langenbach
Kilometerlange Erdhügel: Das steckt hinter den Mega-Arbeiten bei Langenbach
Seit Tagen fragen sich Autofahrer: Was sind das für gewaltige Erdarbeiten, die entlang der Ex-B11 bei Langenbach stattfinden? Wir klären auf.
Kilometerlange Erdhügel: Das steckt hinter den Mega-Arbeiten bei Langenbach
Nandlstadt
Familienfest auf der Bühne: Jugendtheater feiert in Nandlstadt Premiere
Viel Theater gibt es seit dem Wochenende um Pfarrer Stephan Rauscher. Unter seiner Federführung bereiteten 14 Nachwuchsakteure sowie eine sechsköpfige Musikgruppe den …
Familienfest auf der Bühne: Jugendtheater feiert in Nandlstadt Premiere
Moosburg
Die Toten unterm Marktplatz: Das steckt hinter den Skelett-Funden am Moosburger Plan
Auf dem Moosburger Plan spielt sich gerade Geschichtsunterricht unter freiem Himmel ab: Bei Test-Grabungen wurden mehrere Skelette freigelegt. Die Spuren führen wohl ins …
Die Toten unterm Marktplatz: Das steckt hinter den Skelett-Funden am Moosburger Plan
Langenbach
Darstellerisches Spektrum erweitert: JuLa begeistert mit „Romeo und Julia“
Mit dem Stück „Romeo und Julia“ haben sich die Jungen Laienspieler Langenbach (JuLa) jetzt an eine Tragödie gewagt - mit großem Erfolg.
Darstellerisches Spektrum erweitert: JuLa begeistert mit „Romeo und Julia“

Kommentare