+
Hillary Clinton.

Amerikanerin lebt seit 15 Jahren hier

Frau in Marzling kämpft für Hillary Clinton

Marzling - Unter den Delegierten, die zum Nominierungsparteitag der US-Demokraten nach Philadelphia gereist sind, ist auch Shari Temple, eine seit 15 Jahren in Marzling bei Freising lebende Amerikanerin.

Shari Temple ist zuversichtlich, auf dem Konvent aus nächster Nähe die neue Präsidentin der USA zu sehen. „Sie hat sehr gute Chancen“, sagt die IT-Expertin Temple, die seit dem 18. Lebensjahr ein registriertes Mitglied der Demokraten ist. 

Und weil Temple so von Hillary Clinton überzeugt ist, spielt sie im Wahlkampf auch eine ganz besondere Rolle: Mit der von ihr betreuten Webseite „VotefromAbroad.org“ will sie auch die rund 60.000 in Deutschland lebenden US- Staatsbürger daran erinnern, dass sie bei der bevorstehenden Präsidentschaftswahl ein Stimmrecht haben und dieses ausüben sollten.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Die Entscheidung hinsichtlich des Abseits steht an. Zunächst wird am Montag im Finanzausschuss die Machbarkeit besprochen, am Donnerstag entscheidet dann der Stadtrat.
Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Kommt die nächste Hopfenkönigin wieder aus dem Landkreis Freising? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn mit Katharina Schinagl aus Hebrontshausen bewirbt sich eine …
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Ein Hauch von Ballroom
Die Stimme Ella Fitzgeralds ist einzigartig – und doch kamen die Freysing Larks dem Original am Wochenende nahe. Sehr nahe. Sie boten den Freisingern eine Show der …
Ein Hauch von Ballroom
Gestohlenes Handy geortet
Sein eigenes Diebesgut hat am Wochenende möglicherweise einen Dieb überführt.
Gestohlenes Handy geortet

Kommentare