Vandalismus: Zeuge unterstützt Polizei

Eching - Gut aufgepasst: "Dem aufmerksamen und geschickten Verhalten" eines Passanten ist laut Polizei die Festnahme von zwei Vandalen in Eching zu verdanken.

Die beiden Täter hatten am Sonntag gegen 19.30 Uhr zunächst in der Heidestraße mehrere Blumenkübel von einem Erdgeschoß-Balkon geworfen. Anschließend brachen sie von einem ebenfalls in der Heidestraße geparkten Kia den Heckscheibenwischer ab - und traten gegen die rechte Seitentüre, so dass dort eine Delle entstand. Danach begaben sich die beiden Männer laut Polizei in die Obere Hauptstraße und traten an einem geparkten Audi den rechten Außenspiegel ab. Aber: „Durch das krachende Geräusch wurde ein Unbeteiligter auf den Vorfall aufmerksam, der die Polizei verständigte und die Täter unauffällig verfolgte, bis die Streife eintraf“, teilet die PI mit.

Bei den Tätern handelte es sich um zwei litauische Staatsbürger, im Alter von 28 und 21 Jahren. Beide wurden festgenommen und zur PI Neufahrn gebracht. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von jeweils über zwei Promille. Die Festgenommenen waren in Deutschland nicht gemeldet, konnten aber einen Wohnsitz in einer Gemeinde im nördlichen Landkreis nachweisen. Nach Rücksprache mit dem Staatsanwalt wurden die Sachbeschädiger am Abend in die Obhut ihres Vermieters entlassen. Es entstand ein Gesamtschaden von über 2000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
Moosburg - Das dreitägige Festival „Utopia Island“ hat seine Spuren am Moosburger Aquapark hinterlassen. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gang. Gut erhaltene Sachen …
„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Wer kennt sie nicht, die charakteristischen Sirenen der amerikanischen Polizeifahrzeuge? Drei urbayerische Männer finden die Autos und Motorräder so faszinierend, dass …
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Gottes Segen für Ross und Reiter
Bereits zum 18. Mal trafen sich Mensch und Tier am Mariä-Himmelfahrtstag zur alljährlichen Pferdesegnung des Reit- und Fahrvereins Ampertal auf dem Reiterhof Kronawitter …
Gottes Segen für Ross und Reiter
Im Seniorenheim ist jetzt Musik drin
Große Freude herrschte in diesen Tagen im Seniorenheim Pichlmayr in Zolling. Die Senioren erhielten Besuch von Sylvia Wöhrl und Maria Flohr, die im Auftrag der …
Im Seniorenheim ist jetzt Musik drin

Kommentare