Regierungsbildung in Italien gescheitert: Conte verzichtet auf Amt

Regierungsbildung in Italien gescheitert: Conte verzichtet auf Amt
+

A92-Umgehung ist dicht

Verkehrschaos perfekt: Auffahrunfall auf der St 2350 bei Oberhummel

  • schließen
  • Armin Forster
    Armin Forster
    schließen

Nach dem Lkw-Unfall am Freitagmorgen auf der A92 hat es auch auf der Umgehung gekracht. Zwischen Freising und Moosburg geht auf der St 2350 fast nichts mehr.

Der Freitagsverkehr hat ohnehin schon für Blechlawinen auf den Umgehungen der A92 gesorgt, auf der es am Vormittag zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen war. Jetzt macht ein Auffahrunfall auf der St 2350 bei Oberhummel das Verkehrschaos perfekt. Ein Pkw und ein Lastwagen stießen zusammen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

A92 und St 2350 sind zu

Von Freising bis Langenbach geht es zäh voran, ab Oberhummel kommt der Verkehr komplett zum Erliegen. Alle, die die A92 aufgrund der immer noch andauernden Bergung umfahren wollten, stehen nun auf der St 2350 im Stau. 

Der Artikel wird laufend aktualisiert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vom Kind zum Mann – am Wunschautomat
„Big“ heißt das Musical – und „groß“-artig verlief das Auftaktwochenende mit drei Aufführungen in der Hopfenlandhalle. Beeindruckt waren die Besucher von dem, was der …
Vom Kind zum Mann – am Wunschautomat
Mit 29 Stücken nach Rom
Das Fronleichnamsfest 2018 wird beim Musikverein in Zolling noch lange in Erinnerung bleiben. Es führt die Musiker aus dem Ampertal nämlich direkt in den Vatikan nach …
Mit 29 Stücken nach Rom
Jubiläum der Freisinger Kreis-Krieger: „Beeindruckende Friedensdemonstration“
Er ist auch ein Kind der 68er: der Kreis-Krieger- und Soldatenverband Freising. Am Sonntag feierte der Verband, den Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher eine …
Jubiläum der Freisinger Kreis-Krieger: „Beeindruckende Friedensdemonstration“
Erneut Badeunfall am Haager Weiher: 24-Jähriger gestorben
Ein 24-jähriger Freisinger war am Samstag gegen 15 Uhr einfach unter Wasser. Andere Badegäste konnten nur noch zusehen, während der Mann im Haager Weiher unterging. 
Erneut Badeunfall am Haager Weiher: 24-Jähriger gestorben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.