Geruch nach Gras im Auto

Verkehrskontrolle bei Kranzberg führt zu Marihuana-Aufzuchtanlage 

Kranzberg - Ein Pärchen aus Nordrhein-Westfalen wurde an Neujahr in den frühen Morgenstunden auf der A9 bei Kranzberg kontrolliert. Bei ihnen wurde eine große Menge Marihuana gefunden.

Die Beiden waren mit ihrem Pkw auf der Durchreise zu einem Skiurlaub in Österreich, als sie von den Beamten angehalten wurden. Da die Polizeibeamten bei der Kontrolle deutlich den Geruch von Marihuana wahrnehmen konnten, wurde das Fahrzeug eingehend untersucht. In mehreren Verstecken konnten so insgesamt rund 145 Gramm Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden.

Eine von der Staatsanwaltschaft Landshut angeordnete Durchsuchung der Wohnung in Recklinghausen erbrachte den Fund einer professionellen Aufzuchtanlage für Marihuana sowie weitere rund anderthalb Kilogramm des Rauschmittels.

Da der Fahrer den Wagen auch noch unter dem Einfluss von Drogen gelenkt hatte und sich in dem Pkw mehrere Feuerwerkskörper ohne Zulassung befanden, sehen sich die beiden Urlauber nunmehr mit einer ganzen Reihe von Strafanzeigen konfrontiert.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herbert Held steigt vom Stellvertreter zum Bauamtsleiter auf
Moosburg - Die Nachfolge an der Spitze des Bauamts ist geklärt: Herbert Held, langjähriger stellvertretender Leiter, wird zum 1. April neuer Amtschef. Gleichzeitig …
Herbert Held steigt vom Stellvertreter zum Bauamtsleiter auf
Dellnhauser Volksmusikfest: Ganzes Bündel an Höhepunkten geplant
Au/Hallertau - In Au wurde jetzt das Programm des diesjährigen Dellnhauser Volksmusikfests vorgestellt. Die Besucher dürfen sich auf viele Highlights freuen.
Dellnhauser Volksmusikfest: Ganzes Bündel an Höhepunkten geplant
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Zum Geburtstag hat sich der Flughafen München mit der Jahresbilanz selbst einen Rekordgeschenk beschert: Mehr Fluggäste, mehr Flugbewegungen und mehr Gewinn. Doch nicht …
25 Jahre im Erdinger Moos: Der Flughafen feiert
Mesnerhaus in Neufahrn: Konkrete Pläne, aber noch keine Genehmigung
Auch wenn es manchen nicht schnell genug geht: Die Sanierung des Mesnerhauses als Stätte der Bildung und Kultur nimmt Formen an. Architekt Reinhard Fiedler hat jetzt …
Mesnerhaus in Neufahrn: Konkrete Pläne, aber noch keine Genehmigung

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare