Polizei sucht Zeugen

Versuchter Einbruch bei H&M in Freising

Unbekannte Täter haben versucht beim H&M in der Freisinger Innenstadt einzubrechen. Die Polizei sucht nach Zeugen - gestohlen wurde aber nichts.

Mitarbeiter des H&M in der Freisinger Innenstadt bemerkten beim Schließen des Ladens am Mittwoch, dass versucht worden war, eine Türe aufzubrechen. An der Türe war ein Schaden zu sehen, der auf rund 100 Euro geschätzt wurde. Offenbar wollten die unbekannten Täter die Türe auf Höhe des Griffs aufzuhebeln. Aus bislang noch unbekannten Gründen fand offensichtlich keine Alarmauslösung statt. Da der oder die Täter nicht ins Geschäft kamen, entstand demzufolge auch kein Beuteschaden. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das neue Herz von Allershausen
Aus der versteckten Glonn ist jetzt die erlebbare Glonn geworden. Sieben Jahre hat es von der ersten Idee bis zur Einweihung des Herzstücks der neuen Ortsmitte von …
Das neue Herz von Allershausen
Freising: Stadtbusfahrer für Freitag zum Streik aufgefordert
Die Freisinger Stadtbusfahrer sind am Freitag von 4 bis 10 Uhr zum Warnstreik aufgefordert. Das teilte verdi Bayern am Donnerstagnachmittag mit. 
Freising: Stadtbusfahrer für Freitag zum Streik aufgefordert
„Fliegeralarm“ über Neufahrn
Es war Anfang des Jahres ein großer Aufreger: Ab 3. Februar flogen bei Westbetrieb die auf der Südbahn startenden Flugzeuge ganz ungewohnte Linien und donnerten über …
„Fliegeralarm“ über Neufahrn
B 301-Umfahrung: Gemeinderat Rudelzhausen lässt Bürgerbegehren nicht zu
Rudelzhausen - Die Rudelzhausener sind in Sachen B 301-Ortsumfahrung gespalten. Auch der Gemeinderat war bei der Abstimmung über das beantragte Bürgerbegehren geteilter …
B 301-Umfahrung: Gemeinderat Rudelzhausen lässt Bürgerbegehren nicht zu

Kommentare