Am Birkenweg

Versuchter Einbruch in Hallbergmoos: Täter kann flüchten

  • schließen

Hallbergmoos - Ein unbekannter Täter hat versucht, in Hallbergmoos einzubrechen. Die Fahndung war erfolglos.

Am Montagabend gegen 19 Uhr bemerkte ein Anwohner, der beim Rauchen am Balkon war, Geräusche auf dem Grundstück der angrenzenden Doppelhaushälfte im Birkenweg. Der Mann machte sich lautstark bemerkbar, der vermeintlichen Täter dürfte nach Ansicht der Polizei deshalb geflüchtet sein. Die anschließend verständigte Polizei konnte feststellen, dass versucht wurde das Fenster aufzuhebeln. Die eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf geht‘s mit Gebell: Hunderennen in Freising
Die Zungen hängen heraus, die Ohren fliegen, die Augen sind weit aufgerissen: Es ist Hunderennen. Am Samstag haben kleine, mittlere und große Vierbeiner auf dem Gelände …
Auf geht‘s mit Gebell: Hunderennen in Freising
Bundestagswahl im Ticker: Alle Ereignisse des Landkreises Freising
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Ticker: Alle Ereignisse des Landkreises Freising
Pilzberatung in Freising: Damit es nicht zur tödlichen Verwechslung kommt
Beinahe wäre der giftige Pilz in der Suppe gelandet. „Das ist mir noch nie passiert“, sagt die Frau aus Rosenheim und schüttelt den Kopf. Jetzt möchte sie genau wissen, …
Pilzberatung in Freising: Damit es nicht zur tödlichen Verwechslung kommt
Stühlerücken im Nandlstädter Gemeinderat: Schleif geht – kommt Häßler?
Und wieder gibt es einen Wechsel im Nandlstädter Marktrat. Auf eigenen Wunsch verlässt Hans-Joachim Schleif das Gremium, erster Nachrücker von der Bürgerliste (BLN) wäre …
Stühlerücken im Nandlstädter Gemeinderat: Schleif geht – kommt Häßler?

Kommentare