Am Birkenweg

Versuchter Einbruch in Hallbergmoos: Täter kann flüchten

  • schließen

Hallbergmoos - Ein unbekannter Täter hat versucht, in Hallbergmoos einzubrechen. Die Fahndung war erfolglos.

Am Montagabend gegen 19 Uhr bemerkte ein Anwohner, der beim Rauchen am Balkon war, Geräusche auf dem Grundstück der angrenzenden Doppelhaushälfte im Birkenweg. Der Mann machte sich lautstark bemerkbar, der vermeintlichen Täter dürfte nach Ansicht der Polizei deshalb geflüchtet sein. Die anschließend verständigte Polizei konnte feststellen, dass versucht wurde das Fenster aufzuhebeln. Die eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl im Live-Ticker: Neue Vorwürfe gegen Freisings AfD-Wahlkampf
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Neue Vorwürfe gegen Freisings AfD-Wahlkampf
Eine der innovativsten ihrer Art
Das Großprojekt stand in der Kritik. Bürger befürchteten beim Ausbau der Autobahn-Raststätten Ost und West in Fürholzen mehr Verkehrslärm und eine Verschärfung der …
Eine der innovativsten ihrer Art
Zu viele AfD-Plakate in Freising: Wahlkampf mit unlauteren Mitteln
Die AfD hat deutlich mehr Wahlplakate in Freising aufgehängt als erlaubt. Damit nicht genug: Als die Stadt die Transparente abnimmt, werden Anhänger der Partei erneut …
Zu viele AfD-Plakate in Freising: Wahlkampf mit unlauteren Mitteln
Neue Mädels-Chefin
Es läuft rund bei der Mädchengruppe Zolling. Nicht nur, dass die Jahreshauptversammlung gut besucht war, auch die Neuwahlen zeigten, es geht lebendig zu bei den Damen. …
Neue Mädels-Chefin

Kommentare