Am Birkenweg

Versuchter Einbruch in Hallbergmoos: Täter kann flüchten

  • schließen

Hallbergmoos - Ein unbekannter Täter hat versucht, in Hallbergmoos einzubrechen. Die Fahndung war erfolglos.

Am Montagabend gegen 19 Uhr bemerkte ein Anwohner, der beim Rauchen am Balkon war, Geräusche auf dem Grundstück der angrenzenden Doppelhaushälfte im Birkenweg. Der Mann machte sich lautstark bemerkbar, der vermeintlichen Täter dürfte nach Ansicht der Polizei deshalb geflüchtet sein. Die anschließend verständigte Polizei konnte feststellen, dass versucht wurde das Fenster aufzuhebeln. Die eingeleitete Fahndung verlief erfolglos.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gammelsdorf: Solarpark schmackhaft gemacht
Gammelsdorf - Zwei Photovoltaikanlagen sollen bei Gabelsberg und Reith entstehen. Doch nicht jeder im Gemeinderat steht dem Vorhaben positiv gegenüber. Nun sorgte das …
Gammelsdorf: Solarpark schmackhaft gemacht
Langenbacher Bebauungsplan geplatzt: Grundstücke gehen an Meistbietende
Langenbach - Er hätte ein Paradebeispiel für Innenverdichtung in Langenbach sein können. Jetzt hat sich der Bebauungsplan „Langenbach Süd-Ost“ zerschlagen. Grund: Das …
Langenbacher Bebauungsplan geplatzt: Grundstücke gehen an Meistbietende
Asylbewerber versetzt Mitbewohner in Angst und Schrecken
Haag - Ein aggressiver Asylbewerber sorgt nach Mitteilung des Helferkreises in der Haager Flüchtlingsunterkunft für eine Atmosphäre der Angst. Der Afghane, der am Montag …
Asylbewerber versetzt Mitbewohner in Angst und Schrecken
Statistik: Über ein Viertel der Mütter sind bei der Geburt über 35
Landkreis –  Das Durchschnittsalter der Mütter im Landkreis steigt. Mittlerweile hat jedes vierte Neugeborene eine Mama, die älter als 35 Jahre bei der Geburt ist. Damit …
Statistik: Über ein Viertel der Mütter sind bei der Geburt über 35

Kommentare