Er hatte schon einen Unfall

Verwirrter Senior auf der Autobahn gestoppt

Allershausen - Ein Landsberger Ford fiel auf der A9 auf, weil er mit 50 Stundenkilometern auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr. Er bremste sogar auf 10 km/h runter und schaltete das Licht aus.

Ein Landsberger Ford fiel am Dienstag gegen 23.35 Uhr auf der A9 in Richtung Nürnberg einer Streife auf, weil er mit rund 50 km/h auf dem mittleren Fahrstreifen fuhr. Auf Anhaltezeichen reagierte er nicht und fuhr mit 10 km/h bis 20 km/h weiter. Schließlich schaltete der Fahrer auch noch das Licht aus. 

Bei Allershausen konnte das Fahrzeug schließlich angehalten werden. Am Steuer saß ein 88-jähriger Mann aus dem Landkreis Landsberg, der einen verwirrten Eindruck machte. Er wollte nach Hause fahren, kannte sich aber nicht mehr aus. Bei weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann bereits um 22.15 Uhr einen Unfall in München hatte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und sein Betreuer verständigt, der ihn dann abholte.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gammelsdorf: Solarpark schmackhaft gemacht
Gammelsdorf - Zwei Photovoltaikanlagen sollen bei Gabelsberg und Reith entstehen. Doch nicht jeder im Gemeinderat steht dem Vorhaben positiv gegenüber. Nun sorgte das …
Gammelsdorf: Solarpark schmackhaft gemacht
Langenbacher Bebauungsplan geplatzt: Grundstücke gehen an Meistbietende
Langenbach - Er hätte ein Paradebeispiel für Innenverdichtung in Langenbach sein können. Jetzt hat sich der Bebauungsplan „Langenbach Süd-Ost“ zerschlagen. Grund: Das …
Langenbacher Bebauungsplan geplatzt: Grundstücke gehen an Meistbietende
Asylbewerber versetzt Mitbewohner in Angst und Schrecken
Haag - Ein aggressiver Asylbewerber sorgt nach Mitteilung des Helferkreises in der Haager Flüchtlingsunterkunft für eine Atmosphäre der Angst. Der Afghane, der am Montag …
Asylbewerber versetzt Mitbewohner in Angst und Schrecken
Statistik: Über ein Viertel der Mütter sind bei der Geburt über 35
Landkreis –  Das Durchschnittsalter der Mütter im Landkreis steigt. Mittlerweile hat jedes vierte Neugeborene eine Mama, die älter als 35 Jahre bei der Geburt ist. Damit …
Statistik: Über ein Viertel der Mütter sind bei der Geburt über 35

Kommentare