Im Internet gefunden

Video: Das ist die Sirene der Feuerwehr Paunzhausen

  • schließen

Paunzhausen - Der Stein des Anstoßes steht sogar im Internet: Auf einem Video, das den Weg von Alarmierung bis Ausrücken der Feuerwehr Paunzhausen zeigt, ist auch die Sirene in aller Ausführlichkeit zu hören.

Die Sirene ist zu laut, Bürger fühlen sich gestört und beschwerten sich. Die Feuerwehr Paunzhausen hatte genug - und machte ihrem Ärger via Facebook Luft. Noch jetzt wird unter dem Artikel hitzig diskutiert. Im Internet gibt es aber noch ein Fundstück der Paunzhausener Feuerwehr - ein Video der Alarmierung. Darauf zu hören und zu sehen ist auch die Sirene. Von der Alarmierung bis zum Ausrücken vergehen gerade einmal drei Minuten - und keine Sorge: Wer sich von der Lautstärke gestört fühlt, darf gerne den Ton leiser drehen oder den Teil überspringen.

Die Sirene von Paunzhausen

Post geht durch die Decke

Der Post der Feuerwehr Paunzhausen trifft auf großen Zuspruch. Auf merkur.de und auf Facebook erfahren die Floriansjünger größtenteils Unterstützung. Einige, wenige kritische Stimmen mischen sich zwar in die Diskussion ein - werden aber schnell von Feuerwehr-Sympathisanten entkräftet. 

Der Post der Feuerwehr Paunzhausen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Wieder einmal drehte sich eine Nandlstädter Marktratssitzung um das Thema Windräder. Allerdings erst beim Punkt Anfragen. Im Mittelpunkt stand zunächst der Fragebogen, …
Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Die von Bürgermeister Jakob Hartl eigenmächtig gestartete Bürgerbefragung zu den geplanten Windkraftanlagen in Großgründling haben in Nandlstadt für Unmut gesorgt. …
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
Es sind Bürger, die angepackt, geholfen und Leben gerettet haben – ohne zu fragen: Was bekomme ich dafür? Sie standen nun im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs.
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Auf der A9 bei Allershausen ist den Polizisten der VPI Freising am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle ein Hundeschmuggler ins Netz gegangen. Der Mann musste eine …
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land

Kommentare