+
Symbolbild

Vor Freisinger Tanzlokal: Mann krankenhausreif geprügelt

Ein Mann wurde in der Nacht auf Mittwoch krankenhausreif geprügelt. Passanten entdeckten den Verletzten zufällig auf dem Boden liegend.

Vor einem Tanzlokal an der Münchener Straße in Freising sind Passanten in der Nacht zum Mittwoch auf einen verletzten Mann gestoßen. Der war von einen bislang unbekannten Täter krankenhausreif geprügelt worden. Die Zeugen riefen sofort die Polizei. Beim Eintreffen der Einsatzstreife konnten die umherstehenden Personen aber keine Angaben zur Tat oder zum Täter machen. Auch die Befragung des Geschädigten brachte bisher keine hilfreichen Informationen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der PI Freising zu melden, Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Die Hallertau hat eine neue Hopfenkönigin: Am Montag wurde Katharina Maier (22) aus Eschelbach in der proppevollen Festhalle in Wolnzach zur Vertreterin des Grünen Golds …
Katharina Maier aus Eschelbach ist neue Hopfenkönigin
Begeisterte Krimi-Fans
Die Fangemeinde ist groß – auch in Moosburg. Dort ist zwar noch keiner der Kreisel nach ihm benannt, aber Franz Eberhofer ist auch in der Dreirosenstadt eine große …
Begeisterte Krimi-Fans
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
„Land unter“ herrschte am  Montagabend an der Fernwärmebaustelle in der Wippenhauser Straße in Freising. Eine Hauptleitung war geborsten. Das Wasser flutete die Fahrbahn …
Freisinger Feuerwehr bewahrt Domstadt vor Überflutung
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin
Ein 72-Jähriger aus dem Landkreis Freising wurde am Dienstag Opfer eines Taschendiebstahls: Beim Einkaufen in einem Supermarkt in Moosburg wurde ihm der Geldbeutel …
Rentner (72) im Supermarkt beklaut: Polizei Moosburg sucht die Täterin

Kommentare