Weitere Ungereimtheiten

Vorfahrt in Eching genommen: Doch nach der Unfallaufnahme geht‘s für die Polizei noch weiter

  • schließen

Ein 23-Jähriger nahm einem 33-Jährigen in Eching die Vorfahrt: Danach stellten sich noch einige Ungereimtheiten heraus, die die Polizei noch weiter beschäftigen werden.

Eching - Am Sonntag wollte ein 23-jähriger Autofahrer von der A9 kommend in Eching nach links in die Untere Hauptstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit war ein 33-jähriger Fahrzeugführer auf der Unteren Hauptstraße aus Eching kommend in Richtung Neufahrn unterwegs. Dabei übersah der 23-Jährige den vorfahrtsberechtigten 33-Jährigen - es krachte. 

Ein freiwilliger Atemalkoholtest beim Unfallverursacher ergab 0,3 mg/l Atemalkoholkonzentration, weshalb eine Blutentnahme erfolgte. Da sich im Rahmen der Unfallaufnahme Unstimmigkeiten hinsichtlich des Fahrzeugs des Unfallverursachers ergaben, sind weitere polizeiliche Ermittlungen erforderlich. Soll heißen: Es ist nicht geklärt, wem das Auto gehört, auch in Sachen Führerschein bestehe noch „Klärungsbedarf“, erklärte Neufahrns PI-Chef Hermann Eschenbecher.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freisinger Kreishandwerksmeister: „Interesse am Handwerk ist ungebrochen“
Das Handwerk im Landkreis Freising freut sich über neuen Berufsnachwuchs: Für das am 1. September beginnende Ausbildungsjahr wurden bisher 201 Lehrverträge …
Freisinger Kreishandwerksmeister: „Interesse am Handwerk ist ungebrochen“
„Das ist es, was ich mit Urlaub verbinde“: So verbringen unsere Pfarrer ihre Ferien
Die einen zieht es in die Ewige Stadt, die anderen in die Berge: Pfarrer aus dem Landkreis Freising haben dem FT verraten, wo sie ihren Urlaub verbringen. Nur einer …
„Das ist es, was ich mit Urlaub verbinde“: So verbringen unsere Pfarrer ihre Ferien
TV-Star Hannes Jaenicke giftet gegen Söder - aber eine Sache findet er gut an ihm
Er ist prominent, er ist Grünen-Parteimitglied und er ist engagiert: Hannes Jaenicke (58), Schauspieler und Umweltaktivist. 
TV-Star Hannes Jaenicke giftet gegen Söder - aber eine Sache findet er gut an ihm
VW-Bus will auf der A92 wenden: Vier Verletzte
Ein waghalsiges Manöver auf der A92 hat am Montagnachmittag zu einem schweren Unfall auf der A 92 geführt. Beteiligt war ein Sattelzug-Fahrer aus dem Kreis Erding. Vier …
VW-Bus will auf der A92 wenden: Vier Verletzte

Kommentare