Vorbereitungen laufen

Vorsicht! Heiliggeistgasse in Freising über einen Monat lang gesperrt

  • schließen

Freising – Für den fahrenden Verkehr ist die Heiliggeistgasse im Zeitraum von Montag, 18. April, bis voraussichtlich Freitag, 27. Mai, gesperrt.

Grund: Im Bereich der Brücke wird ein Spartendüker eingebaut. Fußgänger kommen weiterhin vorbei, Radfahrer müssen absteigen. Bei den Arbeiten handelt es sich um vorbereitende Maßnahmen zur Neugestaltung der Heiliggeistgasse: Vor der Anpassung des Brückenbauwerks werden die alten Strom-, Gas- und Wasserleitungen erneuert und in einem gemeinsamen Schutzrohr verlegt.

Im Sommer folgen dann Instandsetzungsarbeiten am Brückenbau, ehe voraussichtlich im August die eigentliche Neugestaltung der Heiliggeistgasse beginnt.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Von wegen „Glückliche Hühner im Garten“
Seit drei Monaten gilt in Bayern die Stallpflicht – und die waren schwierig. Noch schwieriger werden aber die kommenden drei Monate. Denn die Geflügelzüchter kennen ihre …
Von wegen „Glückliche Hühner im Garten“
Fahrzeug ja – doch was darf’s kosten?
Die Tagesordnung war spannend, der Sitzungssaal voll, die Stimmung aufgeheizt. Vor allem beim Thema Feuerwehr schlugen die Wellen am Donnerstag im Gemeinderat Nandlstadt …
Fahrzeug ja – doch was darf’s kosten?
Haagerin kämpft für rumänische Hunde
Haag - Fee, Finja, Gremlin und Pebbels sieht man es nicht an, dass sie bisher nicht viel Schönes erleben durften. Die vier Hundedamen mussten als Straßenhunde um das …
Haagerin kämpft für rumänische Hunde
„Überwältigend“
Freising - Sie haben schon viel erlebt, die Frauen und Männer der Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB). Doch so, wie die Typisierungsaktion für Niclas (16) und …
„Überwältigend“

Kommentare