Zusammenstoß

Motorradunfall bei Wang: 80-Jährige übersieht Ducati mit zwei Personen

Beim Abbiegen hat am Sonntag eine 80-jährige Rentnerin ein Motorrad übersehen. Die Ducati, mit zwei Personen besetzt, kam daraufhin zu Sturz.

Wang - In der Gemeinde Wang ist es am Sonntagmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrrad gekommen. Wie die Polizei berichtet, war eine 80-jährige Rentnerin aus dem Landkreis Freising mit ihrem Opel Astra auf der FS 28 aus Richtung Schweinersdorf kommend in Richtung Moosburg unterwegs. An der Einmündung in die St 2385 musste sie verkehrsbedingt halten. Als sie dann nach links in Richtung Mauern abbiegen wollte, übersah sie ein von dort kommendes Ducati-Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, wobei das Motorrad frontal in die linke Fahrzeugseite des Pkw krachte. 

Das Motorrad war mit zwei Personen besetzt. Der Fahrer, ein 62-jähriger Mann und seine 62-jährige Ehefrau, wurden leicht verletzt. Die Unfallstelle war zur Versorgung der drei Unfallbeteiligten kurzzeitig gesperrt. Am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro, am Motorrad Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

ft

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freising wird zum „Zukunftsbahnhof“ – als einziger in Oberbayern
Es ist ein Modellprojekt der DB: 16 Bahnhöfe in ganz Deutschland bekommen einen auf die Zukunft ausgelegten Bahnhof. Die Freisinger Station gehört dazu – als einzige in …
Freising wird zum „Zukunftsbahnhof“ – als einziger in Oberbayern
Riesiger Fehler bei Google Maps verwirrt Einheimische - nun sieht Karte plötzlich ganz anders aus
Bayern ohne die Amper – unvorstellbar. Für den Weltkonzern Google scheint das nicht zu gelten. Auf Google Maps wurde der Fluss kurzerhand umbenannt. In allen vier …
Riesiger Fehler bei Google Maps verwirrt Einheimische - nun sieht Karte plötzlich ganz anders aus
Thomas Henning (FW) fordert Freund und Amtsinhaber Harald Reents heraus
Die Freien Wähler Hallbergmoos schicken bei der Kommunalwahl einen eigenen Bürgermeisterkandidaten ins Rennen: Thomas Henning. Das Überraschende: Er tritt gegen seinen …
Thomas Henning (FW) fordert Freund und Amtsinhaber Harald Reents heraus
„Es brennt!“ Landwirte diskutieren über Image-Probleme und fehlenden Dialog
Beim jüngsten Landwirtschaftsdialog zwischen Politik und Bauern machten letztere ihrem Unmut Luft. „Es brennt!“, stellte auch MdB Erich Irlstorfer fest.
„Es brennt!“ Landwirte diskutieren über Image-Probleme und fehlenden Dialog

Kommentare