+

Auf dem Parkplatz der Stoibermühle

Wegen einer Nichtigkeit: Körperverletzungen und Beleidigungen

Ungeschicktes Ausfahren aus einem Grundstück war wohl der Auslöser, warum es an der Stoibermühle letztlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam.

Freising - Am Mittwoch gegen 11 Uhr kam es an der Moosstraße auf dem Parkplatz Stoibermühle zunächst zu einer verbalen und schließlich zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern und einer Frau. Die Frau, eine 21-Jährige aus Lerchenfeld, war in ihrem grauen Opel unterwegs. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen hat sie durch wohl ungeschicktes Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt in der Guten Änger, so die Aussage der Polizei, schon den Unmut eines 64-jährigen Ford-Fahrers erregt. Der Ford-Fahrer folgte der 21-Jährigen offenbar. 

Im Verlauf soll dann die 21-Jährige den 64-Jährigen mittels einer Geste beleidigt haben, da dieser während der Fahrt Fotos von ihr und ihrem Pkw gemacht hätte. Schließlich steuerte die 21-Jährige wohl den Parkplatz an der Stoibermühle an, wo es dann nach Angaben der Polizei zu der Auseinandersetzung gekommen sein soll. Der Mann soll die junge Frau zuerst körperlich angegangen sein, weshalb deren Beifahrer, ein 23-jähriger Freisinger, dem 64-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen hätte. 

Da derzeit Delikte wie wechselseitige Beleidigung und wechselseitige Körperverletzung im Raum stehen, wären Beobachtungen unabhängiger Zeugen in diesem Zusammenhang von großem Interesse für die Polizei. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising deshalb unter Tel. (08161) 53050.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

450 Läufer schwitzen in der Hitze
Der Name ist neu, der Lauf keineswegs. So kamen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Sportler in der Savoyer Au zusammen, um sich beim „Isar Run“ des Leichtathletik …
450 Läufer schwitzen in der Hitze
Unfallserie legt Berufsverkehr in und um München lahm
Fünf Unfälle binnen 25 Minuten auf der A-9, der A-99 und der A-92 nördlich von München - das hat den Verkehr im Umland und der Stadt am Mittwochabend komplett …
Unfallserie legt Berufsverkehr in und um München lahm
Von Klein-Edmund bis zur Weltpolitik
Der Mann hat was zu erzählen. Sehr viel. Kein Wunder, wenn einer wie er CSU-Parteivorsitzender und Ministerpräsident war und auch jetzt noch in Talkshows öfter auftritt …
Von Klein-Edmund bis zur Weltpolitik
Der Superlöscher
Ein modernes Tanklöschfahrzeug konnte die Freisinger Feuerwehr am Dienstagabend in den Dienst übernehmen und segnen. Mit 5000 Litern Wasser, bis zu 700 Litern …
Der Superlöscher

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.