+

Schweißarbeiten 

Wegen starker Rauchentwicklung: Halle in Hohenkammer musste evakuiert werden

Bei Schweißarbeiten kam es am Donnerstag gegen 10 Uhr zu einer größeren Rauchentwicklung in einer Fertigungshalle am Königholz. Das Gebäude musste evakuiert werden.

Hohenkammer Durch die entstehende Hitze wurde eine Filteranlage der Absaugung in Brand gesetzt. Das Gebäude musste evakuiert werden. Die brennende Anlage konnte ins Freie gebracht und durch die Feuerwehr gelöscht werden. Sachschaden: rund 1000 Euro. Neben den Einsatzkräften der Polizeiinspektion Freising waren noch 25 Floriansjünger mit drei Fahrzeugen der Feuerwehren Hohenkammer und Schlipps vor Ort mit eingebunden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Die Kandidaten für die Landtagswahlen im Oktober stehen fest. Für den Landkreis Freising treten an:
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Aus dem Lausbuam ist ein Autor geworden. Franz Xaver Brunngartner (64) hat ein Buch über seine abenteuerliche Kindheit in Freising geschrieben - er erlebte …
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“
Der Brückeneinsturz in Genua erschüttert die Welt. Einige Menschen im Landkreis stellen sich nun die Frage: Wie steht es um die Brücken im Landkreis? 
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“
Ehemalige Freisingerin stört sich an Hindenburg-Hausnummernschild
Die ehemalige Freisingerin Edith Wiesenfeldt empört sich: Denn in der Unteren Hauptstraße in Freising hängen immer noch Hausnummernschilder mit Hindenburg-Schriftzug aus …
Ehemalige Freisingerin stört sich an Hindenburg-Hausnummernschild

Kommentare