Polizei sucht Zeugen

Weil er einen Streit schlichten wollte: Mann (32) ins Krankenhaus geprügelt

Freising - Ein 32-jähriger Freisinger versuchte am Donnerstagabend einen Streit zu schlichten - und wurde dann selbst Opfer. Er musste ins Klinikum gebracht werden.

Der 32-Jährige saß am Donnerstag gegen 22.05 Uhr zusammen mit einem Bekannten in einem Garten an der Johann-Braun-Str. Beide sprachen reichlich dem Alkohol zu, als sie einen lautstarken Streit zwischen einem unbekannten Mann und einer unbekannten Frau in unmittelbarer Nähe wahrnahmen. Der 32-Jährige soll laut Polizei versucht haben, den Streit zu schlichten. Dies ließ sich der Unbekannte nicht bieten, schlug dem Freisinger zwei Mal mit der Faust ins Gesicht und verschwand danach. 

Der 32-Jährige war sichtlich stark alkoholisiert und wurde mit dem Krankenwagen ins Klinikum Freising gebracht, ehe er in eine Kieferchirurgie nach München verlegt wurde. Täterbeschreibung: Zirka 25 Jahre, südländischer Typ, kurze schwarze Haare, leichter Bart, weißes T-Shirt, dunkle kurze Hose. Gegen den Unbekannten wir wegen Körperverletzung ermittelt. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter Tel. (08161) 53050.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Konkretes und weniger Konkretes
Bürgermeister Sebastian Thaler hatte in der Bürgerversammlung in Günzenhausen relativ leichtes Spiel. Allzu viele offene Fragen gab es nach seinem eineinhalbstündigen …
Konkretes und weniger Konkretes
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Langenbach - Kürbisse, wohin das Auge reicht: Auf dem Hof von Riccarda Sellmeir-Schwalb in Asenkofen herrscht in diesen Tagen Hochsaison. Über 120 Sorten von Speise- und …
Kürbisse in allen Farben und Formen: In Asenkofen ist gerade Hochsaison
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher
Nationalpark Isarauen. Für Viele ist das Musik in den Ohren. Und die Chancen, dass im Landkreis Freising ein Nationalpark eingerichtet wird, steigen. Für Montag hat …
Der Nationalpark Isarauen rückt für den Landkreis Freising näher
Moosburger kandidiert: Becher soll für die Grünen in den Landtag
Christian Magerl war einer der ersten Gratulanten und umarmte ihn. Es war ein Bild mit Symbolcharakter: Gerade war Johannes Becher (29) zum Direktkandidaten der Grünen …
Moosburger kandidiert: Becher soll für die Grünen in den Landtag

Kommentare