Willkommen im Landkreis, Zollinger Christkindl!

Ein Neuankömmling im Landkreis - und es ist ein Christkind! Leyla aus Zolling ist an Heiligabend auf die Welt gekommen.

Leyla heißt das Christkindl aus Zolling, das am Heiligen Abend auf der Geburtsstation im Krankenhaus Landshut Achdorf seinen ersten Schrei tat. Das süße Mädchen, das bei seiner Geburt 50 Zentimeter groß war und 3130 Gramm wog, ist der ganze Stolz von Inna Malova und Dmitri Merilain. Und wie wohl und gut behütet sich Leyla in den Armen ihrer Mama und ihres Papas fühlt, sieht man daran, dass sie ihren ersten Fototermin friedlich schlummernd verpasst hat.

Margit Conrad

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Er wollte seinen rollenden Wagen stoppen, doch dabei ist ein Mann aus dem Landkreis Freising gestorben. Er ertrank in der Donau - vor den Augen seiner Partnerin.
Drama an der Donau: Mann will rollendes Auto anhalten und ertrinkt vor Augen seiner Partnerin
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Die Kandidaten für die Landtagswahlen im Oktober stehen fest. Für den Landkreis Freising treten an:
Freisinger Landtagskandidaten stehen fest
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Aus dem Lausbuam ist ein Autor geworden. Franz Xaver Brunngartner (64) hat ein Buch über seine abenteuerliche Kindheit in Freising geschrieben - er erlebte …
Als Lausbub im Seilerbrückl...
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“
Der Brückeneinsturz in Genua erschüttert die Welt. Einige Menschen im Landkreis stellen sich nun die Frage: Wie steht es um die Brücken im Landkreis? 
Freisinger Brücken werden regelmäßig „abgeklopft“

Kommentare