+

Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen

Wohnhausbrand in Allershausen: Zwei Verletzte, 200.000 Euro Schaden

Allershausen - Am frühen Nachmittag fing ein Wohnhaus in Allershausen Feuer. Die Ursache ist noch unklar, der Schaden hoch.

  • Wohnhausbrand in Allershausen
  • Zwei Verletzte
  • 200.000 Euro Schaden

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Montag um 13.56 Uhr alarmiert. In Allershausen, Zieglerhof, stand ein freistehendes Wohnhaus in Vollbrand. Die vier anwesenden Bewohner konnten das Haus zuvor noch selbständig verlassen. Im Anwesen sind fünf Personen amtlich gemeldet. Das Feuer brach vermutlich im ersten Stock aus bisher ungeklärter Ursache aus.

Ein 21-jähriger Bewohner erlitt beim Versuch, die Flammen zu löschen, leichte Brandverletzungen. Er wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Feuerwehrmann wurde ebenfalls leicht an der Schulter verletzt - trotz Schutzausrüstung. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf zirka 200.000 Euro.

Bei den Löscharbeiten waren die Feuerwehren aus Allershausen, Freising, Freising-Land, und Schlipps/Hohenkammern eingesetzt. Die nahe liegende Bundeautobahn A 9 war durch den Brand nicht betroffen.

Die Kriminalpolizeiinspektion Erding hat die Ermittlungen zur Feststellung der Brandursache aufgenommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei der Stadt schrillen die Alarmglocken
Es sieht nach einer relativ kleinen Maßnahme aus: Der Flughafen will Terminal 1 erweitern. Doch die Stadt Freising vermutet etwas Großes dahinter. „Die FMG lügt“, …
Bei der Stadt schrillen die Alarmglocken
SV Langenbach: Sportheim soll 600.000 Euro kosten - kein Lokal geplant
Im Gemeinderat Langenbach wurde jetzt über das neue Sportheim des SVL beraten. Die Vereinsspitze stellte ihr Konzept vor - und blieb dabei hartnäckig. 
SV Langenbach: Sportheim soll 600.000 Euro kosten - kein Lokal geplant
Kraftwerk Zolling wird zur Stromfeuerwehr
2022 soll der Ausstieg aus der Kernenergie vollzogen sein. Die dadurch entstehenden Defizite in der Stromversorgung müssen ausgeglichen werden und laut Bundesnetzagentur …
Kraftwerk Zolling wird zur Stromfeuerwehr
Mit dem „Segen“ des Prinzregenten
125 Jahre bewegte Kirchengeschichte in Freising: Die Pfarrei St. Peter und Paul feiert im Juli dieses wichtige Jubiläum mit einem großen Programm und einem …
Mit dem „Segen“ des Prinzregenten

Kommentare