Tiere frei unterwegs

Zaun angefahren - und schon sind die Bisons ausgebüxt

Sickenhausen - Ein unbekannter Autofahrer ist mit seinem Pkw von der Straße abgekommen - und hat einen Zaun massiv beschädigt. Zwei Bisons sind ausgebüxt - und bisher nicht aufgetaucht. 

Im Zeitraum von Montag, 16.30 Uhr, bis Dienstag, 10 Uhr war ein bislang unbekannter Fahrzeugführer bei Sickenhausen in einen Teil der Umzäunung einer Wiese, auf der die Bisons grasen, gefahren und hatte den Zaun so beschädigt, dass er für die Weidetiere kein Hindernis mehr darstellte. 

Diesen Zustand nutzten zwei freiheitsliebende Vierbeiner und suchten das Weite. Der Zaun wurde vom geschädigten Landwirt inzwischen ausgebessert. Die abgängigen Bisons sind bis dato nicht auffindbar. Der Schaden beläuft sich somit auf zirka 14.000 Euro. Sollten die Tiere gesehen werden, wird dringend um unverzügliche Mitteilung an die nächste Polizeiinspektion gebeten. Die Tiere sind in der Regel eher scheu. Auf direkten Kontakt sollte, schon um sie nicht wieder zu verscheuchen, möglichst verzichtet werden. Sachdienliche Hinweise in diesem Zusammenhang erbittet die PI Freising unter der Tel. 08161/53 05-0.

Rubriklistenbild: © REUTERS

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Baby-Rassel aus Holz</center>

Baby-Rassel aus Holz

Baby-Rassel aus Holz
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Meistgelesene Artikel

Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Langenbach - Elf Jahre lang haben sie in der Kinder- und Jugendgarde Langenbach getanzt. Doch in diesem Fasching wollten acht Mädels und vier Jungs im Alter von 16 bis …
Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Hallbergmoos - Ehrenamtliche, die sich in Vereinen, Kirche, sozialen Organisationen oder im kulturellen Bereich engagieren: Sie standen im Mittelpunkt des Hallbergmooser …
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Sörzen/Wolfersdorf - Drei Rinder sind in der Nacht auf Montag von einem Hof in Sörzen verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!
Freising – Internetzugang für jedermann in Freisings Innenstadt – seit ein paar Wochen ist das Realität. Die Aktive City Freising (ACFS) baut derzeit nach und nach ein …
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!

Kommentare