Dreist: Zehn Paar Schuhe während Tanzkurs gestohlen

Freising - Aus einem Tanzstudio an der Erdinger Straße wurden zehn Paar Kinder- und Erwachsenenschuhe gestohlen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mittwochnachmittag zwischen 16 und 16.45 Uhr nutzten die unbekannten Diebe eine Gelegenheit: Sie stahlen zehn Paar Kinder- und Erwachsenenschuhe aus einem Regal vor dem Tanzraum. Die Eigentümer waren solange bei der Tanzstunde. 

Einem Zeugen waren zwei Frauen aufgefallen, die mit Mänteln und Taschen dastanden. Er hatte aber noch keinen Verdacht geschöpft. Er beschreibt die Frauen wie folgt: zirka 30 bis 35 Jahre, mitteleuropäisches Aussehen. Es besteht der dringende Verdacht, dass es sich bei den Frauen um die Diebinnen handelte. Der genaue Schaden ist derzeit noch nicht bekannt. 

Hinweise an die Polizei, 08161/53050.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Unfall auf der FS 44, Sperrungen an den Autobahnen wegen „Staatsbesuchs“ und das Nadelöhr in Neustift wegen der Brückenbaustelle in der Dr.-von-Daller-Straße: Das ergab …
Steinmeier, Unfall und Baustelle sorgen für Verkehrschaos
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Knapp daneben ist auch vorbei: Das mussten die Freisinger Hannah Kohlhuber (22) und Severin Reinmoser (23) beim Quiz „Paarduell“ im Ersten gegen den Moderator Frank …
Um Haaresbreite den Sieg verpasst
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Oberhaindlfing - Ein teurer Mercedes-SUV wurde in der Nacht zum Mittwoch in Oberhaindlfing gestohlen. Doch weit dürfte der Dieb nicht gekommen sein: Der Tank war fast …
Autodieb klaut Mercedes-SUV in Oberhaindlfing: Wo hat er getankt?
Feinste Sangeskunst im Doppelpack
Vorletzten Sommer haben sie noch musikalisch das „Zamma“-Festival eröffnet, im Herbst zwei große und viel umjubelte Live-Konzerte in der Camerloher-Schulaula gegeben und …
Feinste Sangeskunst im Doppelpack

Kommentare