Rabiater Einbrecher in Zolling

Mit der Axt in Haus eingebrochen

  • schließen

Zolling - Mit einer Axt  zertrümmerte ein unbekannter Täter die Terrassentür eines Zollinger Hauses "Am Schlott"und stieg ein. Er stahl Schmuck und Geld im Wert von mehreren tausend Euro  

Der Mann war in Mittwochfrüh über ein Gartentor ein Anwesen „Am Schlott“ engestiegen. Im Anwesen  holte er sich aus einem Abstellbereich eine Axt, schlug damit die Terrassentür ein und danh in das einstöckige freistehende Einfamilienhaus ein. Er durchsuchte das Erdgeschoß und den ersten Stock nach Wertgegenständen. Mit Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro rückte er ab.  Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro.  Hinweise nimmt die Polizei Freising unter Tel. (08161) 53050 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kompromiss im Streit um Denkmalschutz am Wörth
Es ist nur ein altes, kleines Haus, doch es steht an zentraler Stelle – und birgt großen Zündstoff: Bei dem Gebäude Am Wörth 34 prallen die Interessen zwischen der …
Kompromiss im Streit um Denkmalschutz am Wörth
Wer wird Freisinger Volksfestmadl 2017?
Auch dieses Jahr findet wieder das Freisinger Volksfest statt. Wer wird diesmal Volksfestmadl? Hier könnt ihr euch bewerben!
Wer wird Freisinger Volksfestmadl 2017?
Löschfahrzeug-Tausch mit Ungarn
Altgedient und gut in Schuss gegen historisch und museumsreif – so könnte man den beschlossenen Austausch zweier Feuerwehrautos beschreiben, die nach ihrer …
Löschfahrzeug-Tausch mit Ungarn
Einbrecher-Jagd war ganz großes Kino  
Quasi auf frischer Tat schnappte die Polizei am vergangenen Sonntag einen Einbrecher, der mit seinem Komplizen Fahrräder aus einer Garage in Lerchenfeld stehlen wollte. …
Einbrecher-Jagd war ganz großes Kino  

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare