Feuer in Mehrfamilienhaus

Mann stirbt bei Zimmerbrand in Zolling

Zolling - Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Zolling ist am Faschingsdienstag ein Mann ums Leben gekommen.

Wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord mitteilte, hatte ein Bewohner des Hauses kurz vor 13.30 Uhr Rauchentwicklung in der benachbarten Wohnung festgestellt. Die Feuerwehr musste die verschlossene Tür aufbrechen, um in die Wohnung zu gelangen. Dort glimmten nur noch kleine Brandnester. Im Bad entdeckten die Einsatzkräfte den Toten. Ob der Mann in Folge des Feuers gestorben ist, konnte die Polizei am Dienstag noch nicht mit Sicherheit sagen. Auch die Identität des Toten steht noch nicht zweifelsfrei fest.

ft

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gelungene Premiere für den Ball der Hallertau
Au/Hallertau – Der „Ball der Hallertau“ ist auf Anhieb geglückt. Zwar hätten bei der Premiere der Veranstaltung am Samstag durchaus noch mehr Gäste in die Auer …
Gelungene Premiere für den Ball der Hallertau
FDP Moosburg/Hallertau holt streitbaren Querdenker ins Boot
Moosburg - Franz Josef Bachhuber ist eine streitbare Persönlichkeit und positioniert sich gerne öffentlichkeitswirksam. Nun hat der Ex-Piratenchef eine neue politische …
FDP Moosburg/Hallertau holt streitbaren Querdenker ins Boot
Kindergärten und Krippen laden zum Tag der offenen Tür
Freising – Wichtige Info für alle Eltern mit kleinen Kindern: Damit sich die Mamas und Papas vorab ein Bild von den Einrichtungen machen können, finden in den …
Kindergärten und Krippen laden zum Tag der offenen Tür
So vielfältig sind die Angebote der Freisinger AWO
Freising - Als Ort der Begegnung für Menschen, die Hilfe benötigen, und solche, die bereit sind, Hilfe zu leisten, ist die Arbeiterwohlfahrt (AWO) aus Freising nicht …
So vielfältig sind die Angebote der Freisinger AWO

Kommentare