+

Somalier (22) muss in die Klinik

In Bus zusammengebrochen

  • schließen

Zu einem Notarzteinsatz kam es am Donnerstag gegen 21.30 Uhr an der Bushaltestelle bei Kratzerimbach (Gemeinde Zolling), wie die Polizei Freising mitteilt. Der Grund: In einem Bus der Linie 602, der in Richtung Mainburg unterwegs war, wurde während der Fahrt plötzlich ein 22-jähriger somalischer Asylbewerber, der im Gemeindegebiet von Zolling untergebracht ist, bewusstlos und brach zusammen.

Zolling – Der Busfahrer stoppte an der Haltestelle Kratzerimbach und der 22-Jährige wurde von Fahrgästen nach draußen getragen, wo ihn der von einem Passagier alarmierte Notarzt versorgte. Der Zustand des jungen Mannes stabilisierte sich. „Der Grund für den Zusammenbruch konnte vor Ort nicht bestimmt werden, meldet Erster Polizeihauptkommissar Michael Ertl. Der 22-Jährige wurde deshalb zur Abklärung und weiteren medizinischen Versorgung ins Klinikum nach Freising gebracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das zwiefache Vermächtnis des Anderl Schranner
„Habervogel“, „s’Gsottloch“ oder „der Lattial“. Was diese Mundartwörter aus der Hallertau bedeuten, wissen heute nur noch wenige. Der Nandlstädter Musiker Andreas …
Das zwiefache Vermächtnis des Anderl Schranner
Hochwasserschutz Fahrenzhausen: Erfolgsaussichten ungewiss
Der Hochwasserschutz für Fahrenzhausen ist ein aufwändiges Verfahren. Am Montag hat der Gemeinderat versucht, einen Schritt weiterzukommen. Doch die Erfolgsaussichten …
Hochwasserschutz Fahrenzhausen: Erfolgsaussichten ungewiss
Mysteriöser Schaumteppich auf dem Wasser - „So sah‘s noch nie aus“
Große Schaumteppiche auf dem Rufgraben zwischen Zolling und Thalham haben am Dienstag Spaziergänger in Alarmbereitschaft gebracht. Das Wasserwirtschaftsamt gab …
Mysteriöser Schaumteppich auf dem Wasser - „So sah‘s noch nie aus“
Zurückgeblättert: Wie ein Reh ins Rudern kam
Das „dritte Programm“ bekommt von einem Schulrat sein Fett weg, der Freisinger Schlachthof wird zu Grabe getragen, ein Bürgermeister sagt seine Geburtstagsfeier ab, und …
Zurückgeblättert: Wie ein Reh ins Rudern kam

Kommentare