Blaulicht Polizei
+
In Zolling hat die Kripo einen mutmaßlichen Drogendealer geschnappt.

27-Jähriger in Untersuchungshaft

Rauschgift und Waffen in Wohnung: Kripo schnappt mutmaßlichen Drogendealer in Zolling

In Zolling hat die Kripo einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. In der Wohnung des 27-Jährigen wurden Rauschgift und Waffen gefunden.

Zolling - Die Kriminalpolizei hat in Zolling einen mutmaßlichen Drogendealer festgenommen. Wie die Polizei berichtet, war der Mann aufgrund eines Hinweises in Verdacht geraten, Rauschgift online zu beziehen und gewinnbringend weiterzuverkaufen.

Gewehre und Messer beschlagnahmt

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Landshut wurden nun Durchsuchungsbeschlüsse für zwei Wohnobjekte vollzogen. In einer der Wohnungen fanden die Kriminalbeamten den 27-Jährigen schlafend vor – und zudem Kokain, Amphetamin und Marihuana in nicht geringer Menge. Verkaufstypische Utensilien wie eine Feinwaage und Verpackungsmaterial wurden ebenfalls sichergestellt. Auch zwei Gewehre, ein Baseballschläger sowie zwei Messer wurden beschlagnahmt.

Der 27-Jährige wurde festgenommen. Der Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an. ft

Weil ein Autofahrer bei Wang ihr Motorrad übersehen hat, sind zwei Biker im Krankenhaus gelandet. Von dort aus wenden sie sich nun an die Öffentlichkeit – mit einem Dank.

Freising-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Freising-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Freising – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare