Polizeibericht

Zusammenstoß am Flughafenzubringer: Fahrerin (18) verletzt ins Klinikum

Hallbergmoos - Ein 57-Jähriger übersah beim Abbiegen auf den Flughafenzubringer eine entgegenkommende BMW-Fahrerin (18). Es kam zum Zusammenstoß.

Am Dienstagmittag gegen 13.20 Uhr wollte ein 57-Jähriger mit seinem Ford Fiesta auf der B 301 von Freising kommend links auf den Flughafenzubringer einbiegen. Dabei übersah er eine entgegenkommende 18-jährige BMW-Fahrerin, so dass es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß kam. Die 49-jährige Beifahrerin im Ford erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde vorsorglich vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 12.000 Euro. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Einsam und verlassen . . .
Erst war das Gewusel groß, dann war es eine Geisterbaustelle: die Erweiterung der Schlüterhallen um ein Fachmarktzentrum und das lang ersehnte Kino. Grund, wie …
Einsam und verlassen . . .
Langenbach: Dringend neue Stellplatzsatzung nötig
Die Stellplatzsatzung ist überholungsbedürftig. Das hat sich bei der ersten Sitzung des Langenbacher Gemeinderats nach der Sommerpause gezeigt.
Langenbach: Dringend neue Stellplatzsatzung nötig
Asylbewerber zückt das Messer
Gewaltsam in Gewahrsam genommen werden musste am Dienstag gegen 21.45 Uhr in Marzling ein renitenter Asylbewerber. Er hatte einen Pakistani mit dem Messer angegriffen. 
Asylbewerber zückt das Messer
Das Oktogon ist noch nicht vom Tisch
Noch hat das letzte Stündlein für das Oktogon nicht geschlagen. Die Hoffnungen all derer, die für den Erhalt des achteckigen, als Abortturm errichteten Anbaus am …
Das Oktogon ist noch nicht vom Tisch

Kommentare