1 von 6
Benedikt Vogl aus Gmund
2 von 6
Daniela Maier aus Olching
3 von 6
Lilly Schmid aus Frauenberg
4 von 6
Martina Götz aus Fürstenfeldbruck
5 von 6
Stephan Vogl aus Gmund
6 von 6
Ute Wirtz aus Emmering

141. Geburtstag von Räuber Kneißl

Das sind die Gewinner eines Kasten Räuber Kneißl Dunkel

Sie konnten mitmachen: Wer uns ein Foto von sich mit gelben Schuhen geschickt hat, hatte die Chance auf einen Kasten Räuber Kneißl Dunkel zum 141. Geburtstag von Räuber Kneißl. Das sind die Gewinner.

Fußballschuhe waren zwar nicht erlaubt, Gummistiefel dagegen schon: Die besten Einsendungen der Gewinnspiel-Teilnehmer haben uns ihre Fotos mit gelben Schuhen geschickt. Die Teilnehmer waren kreativ: Die schönsten Exemplare haben gewonnen und dürfen nun mit der Brauerei Maisach und einem Kasten Räuber Kneißl Dunkel den Geburtstag einer bayerischen Legende feiern.

Viele Mythen und Legenden ranken sich um den bayrischen Räuber Mathias Kneißl (1875 - 1902). Vor seiner Gerichtsverhandlung soll er gesagt haben: "De Woch fängt scho guad o." Ob er bei seiner anschließenden Hinrichtung auch seine gelben Schuhe trug, die sein Markenzeichen waren, ist leider nicht bekannt.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Maisach
Ein Dorf feiert seine Feuerwehr
Drei Tage lang ist in Rottbach gefeiert worden – zu Ehren der Freiwilligen Feuerwehr. Denn die Truppe gibt es seit nunmehr 125 Jahren.
Ein Dorf feiert seine Feuerwehr
Geltendorf
Puls Open Air auf Schloss Kaltenberg - Fotos
Ein Maximum an Sonne, Bands und guter Laune konnten die Festivalgänger bei der zweiten Auflage des Puls Open Air mitnehmen. 7500 Besucher beweisen, dass die …
Puls Open Air auf Schloss Kaltenberg - Fotos
Wohnhaus brennt in Oberschweinbach: Bilder
Bei einem Brand in Oberschweinbach am Sonntag morgen ist ein Einfamilienhaus schwer beschädigt worden. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Die Bilder.
Wohnhaus brennt in Oberschweinbach: Bilder
B 2: Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten
Auf der B 2 auf Höhe der Roggensteiner Allee ist am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Mehrere Personen wurden verletzt.
B 2: Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.