Radeln ohne Helm

15-Jähriger schwer verletzt

Geltendorf -  Ein Radfahrer ist bei einem Unfall am Donnerstag um 16.20 Uhr in Geltendorf schwer verletzt worden. Er hatte keinen Helm getragen.

Der 15-jährige Geltendorfer radelte aus einem Kiesweg quer über die Fahrbahn der Bahnhofstraße in Richtung Lerchenweg. Er übersah einen von links kommenden Motorradfahrer. Der 66-Jährige konnte den 15-Jährigen seinerseits nicht sehen, weil die Straße seitlich bewachsen ist.

Beide stießen frontal zusammen. Der Radler wurde über den 66-Jährigen hinweg regelrecht durch die Luft geschleudert und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei wurde er schwer am Kopf verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchener Klinik geflogen. Der Motorradfahrer kippte lediglich um, blieb laut Polizei aber unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 1600 Euro

Auch interessant

<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO</center>

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO

Obazd is! - Mischung für Käseaufstrich 90g BIO
<center>Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"</center>

Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"

Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Meistgelesene Artikel

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung

Kommentare