+

Rechnung über 400 Euro

31-Jähriger von Schlüsseldienst abgezockt

Germering - Ein Germeringer (31) hat sich am Samstag aus seiner Wohnung ausgesperrt. Daraufhin rief er den Schlüsseldienst.

Nach mehr als zwei Stunden tauchte schließlich ein Mitarbeiter der Firma auf. Er öffnete die Türe und präsentiere dem Ausgesperrten am Ende eine saftige Rechnung über 400 Euro.

In diesem Zusammenhang rät die Polizei den Bürgern, sich vorab über die Vertrauenswürdigkeit des Schlüsseldienst zu informieren und sich eine Rufnummer für den Notfall zu notieren. 

vu

Auch interessant

Kommentare