+
Beispielfoto

Keine Einwände

Neuer Hofladen in Luttenwang geplant

  • schließen

Im Süden des Ortsteils Luttenwang soll ein Hofladen entstehen. 

Adelshofen – Der dortige Landwirt will ein neues Gebäude errichten, dabei soll außerdem ein kleiner Selbstbedienungsladen gebaut werden – für Milch aus einem Automaten und Eier. Wann es so weit ist, hängt vom Landratsamt ab. Aktuell ist die Entwässerung des Grundstücks noch nicht eindeutig geklärt. Der Grundeigentümer will eine eigene Kläranlage bauen. Sobald das Okay der Kreisbehörde vorliegt, kann es losgehen. Der Adelshofener Gemeinderat hat jedenfalls keine Einwände.  ad

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der B471: Sperre
Auf der B471 bei Geiselbullach ist es am Mittwochabend zu einem Unfall gekommen. Die Bundesstraße musste gesperrt werden.
Unfall auf der B471: Sperre
Neue Buslinie verbindet ab Montag zwei Bahnhöfe
Mit dem Bus vom Bahnhof Mammendorf zum Bahnhof Geltendorf fahren – ab Montag ist das möglich.
Neue Buslinie verbindet ab Montag zwei Bahnhöfe
Freie Wähler treten mit 15 Kandidaten für Gemeinderat an
Für die Freien Wähler (FW) in Gröbenzell war die Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl 2020 eine ganz besondere Herausforderung.
Freie Wähler treten mit 15 Kandidaten für Gemeinderat an
Erfinder, Familienmensch und Politiker
Die gute Nachricht kam vier Tage zu spät. Dass ein Forschungsprojekt der Firma Klass-Filter für einen Umweltpreis nominiert worden ist – es hätte Georg Klaß so gefreut.
Erfinder, Familienmensch und Politiker

Kommentare