Adelshofen

Regeln im Bauwagen

Adelshofen – Weil es zuletzt immer wieder zu Problemen bei den Jugendtreffs in den Bauwagen der drei Ortsteile gekommen ist, hat die Gemeinde nun eine Hausordnung erlassen.

 „Aufgrund der gemachten Erfahrungen müssen wir klare Vorgaben machen“, sagte Bürgermeister Michael Raith (CSU) in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

Die Eltern der Nutzer müssen unterschreiben, dass sie die Hausordnung akzeptieren. Unter anderem sind in dem Papier die Öffnungszeiten der Bauwagen genau definiert. Eine angemessene Musiklautstärke wird ebenso eingefordert. Die Gemeinde denkt momentan noch darüber nach, dies durch eine Zeitschaltuhr bei der Stromversorgung zusätzlich sicherzustellen. Bauliche Änderungen dürfen nur in Absprache mit der Gemeinde erfolgen.

Über die Regelungen des Jugendschutzes hinaus herrscht in den Jugendtreffs zudem absolutes Alkoholverbot. Der Gemeinderat segnete die Hausordnung einstimmig ab.  ad

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anna aus Fürstenfeldbruck
Monika und Stefan Köhn aus Fürstenfeldbruck sind Eltern geworden. Anna (3710 Gramm, 52 Zentimeter) erblickte im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Anna kam fünf Tage …
Anna aus Fürstenfeldbruck
Polizei kontrolliert 13-Jährige - dann der Schock: über 1,2 Promille
Zu einem ungewöhnlichen Einsatz musste eine Streife der Germeringer Polizei am Samstag, gegen 2 Uhr ausrücken. Vorausgegangen die Beschwerde einer Anwohnerin wegen einer …
Polizei kontrolliert 13-Jährige - dann der Schock: über 1,2 Promille
Unbekannter schlägt 55-Jährigen in S-Bahn
Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der einem 55-Jährigen am Samstag in der S3 Richtung Mammendorf eine blutende Kopfwunde zugefügt hat. 
Unbekannter schlägt 55-Jährigen in S-Bahn
Kunsthandwerkermarkt  am Wochenende
Zwei alte Bauernhöfe im Maisacher Weiler Anzhofen bieten seit 22 Jahren die Kulisse für den Kunsthandwerkermarkt „Kunst im Stadl“, organisiert von Helga Backus.
Kunsthandwerkermarkt  am Wochenende

Kommentare