Gartenabfall Grüngut Sammelstelle FFB Fürstenfeldbruck Puchheim Olching 
+
Alte Blätter , Baumschnitt und vieles mehr wird im Frühjahr entsorgt.

Sammelstellen wieder geöffnet

Wann und wo Sie Gartenabfälle los werden

Im Landkreis Fürstenfeldbruck haben die Sammelstellen für Gartenabfall wieder geöffnet. Die Zeiten, in denen Grüngut und Co. abgegeben werden können, sind unterschiedlich.

Landkreis – In der Stadt Fürstenfeldbruck ist die Sammelstelle Waldfriedhof Montag/Mittwoch 17 bis 19 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr; Frühlingstraße Samstag 14 bis 17 Uhr; Senserbergstraße Montag/Mittwoch 15 bis 17 Uhr und Samstag 9 bis 12 Uhr; Tulpenstraße Samstag 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Gartenabfallsammelstelle in Puchheim in der Zweigstraße hat jeden Samstag von 8 bis 12 Uhr auf, die am Feuerwehrhaus jeden zweiten und vierten Samstag im Monat von 8 bis 12 Uhr. In Gernlinden in der Maisacher Straße/Ecke Oberweg können Gartenabfälle jeden Samstag zwischen 9 und 12 Uhr abgegeben werden, in Mittelstetten (Kläranlage) mittwochs von 17 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr.

In Hattenhofen Am Sportfeld ist Anliegerung samstags von 10 bis 12.30 Uhr und ab April zusätzlich mittwochs von 17 bis 19 Uhr. Die Sammelstelle in Adelshofen (Kiesgrube) ist Samstag von 9 bis 11 Uhr, die in Hörbach Samstag von 9 bis 12 Uhr und die in Pfaffenhofen (Jesenwang) Samstag von 14 bis 16 Uhr geöffnet. An den Containern in Zankenhausen (Gemeinde Türkenfeld) wird jeden Samstag von 9 bis 12 Uhr Grüngut angenommen. Weitere Sammelstellen für Gartenabfälle sind große Wertstoffhöfe und die Bauschuttdeponie Jesenwang

Weitere Infos gibt es online unter www.awb-ffb.de.

tb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Einem Kometen-Spezialisten gelangen am Nachthimmel in Oberbayern ungewöhnliche Aufnahmen. Er fotografierte den selten Kometen „Neowise“, der im Juli zu sehen ist.
Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen
Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Auf Jesenwanger Flur befindet sich zwar die einzige Fläche, auf der nach der 10H-Regelung ein Windrad gebaut werden kann. Trotzdem könnten im Landkreis weitere Anlagen …
Großer Andrang bei Windkraft-Info vorm Feuerwehrhaus - und eine Überraschung
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Das Coronavirus hat entscheidende Konsequenzen für die Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck. In unserem News-Ticker, Teil 3, finden Sie aktuelle Nachrichten.
Coronavirus FFB: Vier Neu-Infizierte - Zwei stammen aus Umfeld von Catering-Firma
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz
Olchings Corona-Demonstranten kehren nach dem Intermezzo am Volksfest- auf den Nöscherplatz zurück: Am kommenden Sonntag treffen sie sich wieder in Olchings guter Stube.
Corona-Demo wieder am Nöscherplatz

Kommentare