+
Beispielfoto

In Germering

Aggro-Delikt im Straßenverkehr: Polizei sucht Zeugen

Nach einer ungewöhnlichen Fahrerflucht in Germering sucht die Polizei ein Ehepaar, das den Unfall beobachtet hat. Die Polizei verzeichnet den Vorfall als Aggressionsdelikt im Straßenverkehr.

Eine 61-Jährige Frau aus Germering fuhr am Mittwoch mit ihrem schwarzen Opel Astra die Nebeler Straße ortsauswärts und überholte dort mehrere parkende Autos. Ein ihr entgegenkommender Autofahrer beschleunigte nach  Angaben der Opelfahrerin, als er sah, dass sie mehrere Fahrzeuge überholte. Aufgrund dieses Manövers musste die Opelfahrerin vor dem entgegenkommenden Fahrzeug mit einem Offenbacher-Kennzeichen stehenbleiben. Dessen Fahrer musste ebenfalls stoppen und war darüber offensichtlich sehr erbost. 

Beim  Vorbeifahren touchierte er dann mit seinem linken Außenspiegel den linken Außenspiegel des Opel Astras. Zudem verursachte er mit seiner linken hinteren Fahrzeugseite einen Streifschaden am hinteren Kotflügel des Opels. Nach der Kollision bat die geschädigte Frau aus Germering ein Ehepaar, welches sich in einem blauen Fahrzeug hinter dem Unfallverursacher befand, diesem zu folgen. Die Opelfahrerin wendete im Anschluss selbst und versuchte ihrerseits die Verfolgung aufzunehmen, was ihr jedoch nicht gelang, wie die Polizei berichtet.

Das erwähnte Ehepaar in dem blauen Pkw wird gebeten sich bei der Germeringer Polizei unter Telefon (089) 89 41 57-110 zu melden. Die Ermittler erhoffen sich von dem Ehepaar entsprechende weiterführende Hinweise zum Kennzeichen und zum Fahrzeugtyp des geflüchteten Pkw. Ein Polizeisprecher: „Die Häufigkeit von Aggressionsdelikten im Straßenverkehr ist eine seit Jahren festzustellende unangenehme Begleiterscheinung der Gegenwart.“ Unter diese Rubrik sei auch dieser Unfall zu subsumieren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spitzenspiel vor Rekordkulisse im Hölzl-Stadion
Dritte Liga gegen Kreisklasse: Rund 700 Zuschauer wollten sich das Totopokal-Spiel Emmering gegen Unterhaching nicht entgehen lassen.
Spitzenspiel vor Rekordkulisse im Hölzl-Stadion
Auto kippt nach Crash um
Schon wieder hat es an der Kreuzung Feuerhausstraße/Stadelbergerstraße gekracht.
Auto kippt nach Crash um
Urteil: Disco-Raser von Fürstenfeldbruck wieder auf freiem Fuß
Ein israelischer Student stand vor Gericht, weil er nach einer Schlägerei vor dem Buck Rogers in Fürstenfeldbruck zwei Männer mit seinem Mercedes erfasst haben und …
Urteil: Disco-Raser von Fürstenfeldbruck wieder auf freiem Fuß
Rita Falk über neuen Eberhofer-Film: So sehr leben die Darsteller ihre Rollen
Fast jedes Jahr einen Eberhofer im Kino: Seit 2013 gehört der Dorfpolizist zum Pflichtprogramm für viele Kinobesucher. Die konnten in Germering die Autorin Rita Falk …
Rita Falk über neuen Eberhofer-Film: So sehr leben die Darsteller ihre Rollen

Kommentare