Einige der Künstler (v.l.): Gerty Ellinger, Leiterin Petra Reichel, Ingrid Weißenberger, Renate Umenhofer, Gerda Hauf.

Ausstellung

Aktivsenioren bringen den Herbst ins Rathaus

Olching – Die Malgruppe der Aktivsenioren stellt aus: Im Rathausfoyer hängen Aquarelle und Acrylbilder, die sich überwiegend mit dem Herbst beschäftigen - eine bunte Mischung.

Was da an den Stellwänden hängt, ist wirklich eine bunte Mischung: Die Maler haben für ihre Bilder die warmen, erdigen Herbsttöne verwendet. Farbenfrohe Stillleben mit Herbstblumen und Quitten zeigen die schönen Seiten der Jahreszeit.

Seit die Gruppe im Februar 2014 ins Leben gerufen wurde, treffen sich die neun Künstler alle zwei Wochen zum gemeinsamen Malen, Reden und Ideenaustauschen. Leiterin Petra Reichel (56) bringt gerne Inspirationsquellen zu den Treffen mit, so auch die Quitten, die auf mehreren Bildern goldgelb leuchten.

„Jedes Mitglied kann bei uns seinen ganz eigenen Stil einbringen“, sagt die leidenschaftliche Malerin. Dass sie dabei alle etwas dazulernen, freut sie sehr: Denn heute male man viel lockerer und mische Farben viel kreativer.

 Das zeigt auch die Ausstellung: Bei den Aktivsenioren darf ein Busch auch einmal violett sein, eine Blume grüne Blüten haben. Dass die Künstler ihre Werke jetzt präsentieren können, freut die Gruppe sehr.

Vor der Eröffnung seien die Maler etwas nervös gewesen, erzählt Reichel. Die Gruppenleiterin freut sich, dass alles so gut geklappt hat. „Meine Maler sind begeistert, das Kreative macht ihnen viel Spaß.“ Besonders schätzt Reichel die Entspannung, die alle durch das Malen erreichen.

Bürgermeister Andreas Magg freut sich über die Stellwände voller Gemälde, die er nun jeden Tag im Rathausfoyer sehen kann. „Als Zweijähriger war ich auch einmal ein großer Künstler. Danach hat meine Begabung allerdings nachgelassen“, scherzte er bei der Ausstellungseröffnung.mmh

Die Ausstellung der Malgruppe der Aktivsenioren ist bis 18. Dezember im Olchinger Rathaus zu sehen. Einzelne Werke stehen zum Verkauf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesundheitsmesse: So bleibt man gesund und fit
Die erste Gesundheitsmesse in der Stadthalle ist rundum gelungen. Sie zeigte unter anderem auf, wie man fit bleibt und wo es Hilfe gibt.
Gesundheitsmesse: So bleibt man gesund und fit
Geschäfte am Bahnhof haben es schwer
Haben die kleinen Läden vor dem Alois-Harbeck-Platz eine Zukunft? Diese Frage sorgte jetzt im Planungsausschuss des Stadtrats für Diskussionen.
Geschäfte am Bahnhof haben es schwer
Geliebte Schätze wechseln den Besitzer
Ob Opas alte Plattensammlung oder Omas feines Teeservice – alles muss raus. Das war auch das Motto auf dem diesjährig zweiten Flohmarkt auf dem Volksfestplatz.
Geliebte Schätze wechseln den Besitzer
Graffiti-Sprayer beschmieren Fensterscheiben
Unbekannte Schmierer und Graffiti-Sprayer haben am Wochenende das Freizeitgelände an der Wildmoosstraße in Gröbenzell heimgesucht.
Graffiti-Sprayer beschmieren Fensterscheiben

Kommentare