In Holzhausen entsteht eine Hühnerhaltung.
+
In Holzhausen entsteht eine Hühnerhaltung.

Holzhausen bei Alling

6000 Hühner in Freiland-Haltung - Halle zum Unterstellen geplant

Im kleinsten Allinger Ortsteil Holzhausen soll ein Legehennen-Stall entstehen. Der Gemeinderat billigte jetzt einstimmig das entsprechende Vorhaben von Landwirt und Drittem Bürgermeister Florian Naßl (Dorfgemeinschaft Biburg-Holzhausen).

Alling - Der Neubau ist im Nordosten des Dorfes, rund 200 Meter von der Wohnbebauung entfernt, geplant. Die Tiere sollen auf dem großen Grundstück in Freilandhaltung leben. Zum Brüten und Unterstellen dient die rund 1000 Quadratmeter große Halle. Eine spätere Umstellung auf einen Biobetrieb ist nicht ausgeschlossen. Nach den Worten von Bürgermeister Stefan Joachimsthaler (CSU), selbst in dem Ortsteil zuhause, sollen dort bis zu 6000 Hühner unterkommen. Von Vorbehalten der Holzhausener ist bislang nichts bekannt, mögliche Immissionen muss noch das Landratsamt prüfen. (op)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare