+
Endstation am Verkehrsschild

Unfall in Alling

Frontal gegen Verkehrsschild

  • schließen

Glück im Unglück hatte am Donnerstagabend ein BMW-Fahrer, der in Alling in einen Unfall verwickelt war.

Alling - Nicht so schwer verletzt – wie zunächst nach dem ersten Notruf angenommen – wurde am Donnerstagabend ein 71-jähriger Autofahrer. Der ortskundige Mann aus der näheren Umgebung des Unfallorts hatte mit seinem BMW auf der Kreisstraße zwischen Alling und dem Schusterhäusl unter anderem ein Hinweisschild auf eine Bushaltestelle und einen Baum gestriffen.

Die Schleuderfahrt mit dem total demolierten Fahrzeugs endete danach mit einem Frontalaufschlag an einem Verkehrsschild. Der Autofahrer kam ins Krankenhaus. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trotz Sabotage: Vogelpark Olching öffnet wieder
Die größte Taube der Welt, Seeschwalben vom anderen Ende der Erde und ein fast 80-jähriger Kondor: Der Olchinger Vogelpark wartet heuer mit einigen Superlativen auf. In …
Trotz Sabotage: Vogelpark Olching öffnet wieder
Projekt für mehr Artenvielfalt: Adelshofen will aufblühen
Artenvielfalt durch mehr einheimische Pflanzen – das ist das Ziel des Projekts „Brucker Land blüht auf“. 
Projekt für mehr Artenvielfalt: Adelshofen will aufblühen
Schutz vor benachbartem Schäferhund: Anwohner wollen hohen Zaun errichten
Um Kinder vor einem benachbarten Schäferhund zu schützen, wollten Anwohner im neuen Baugebiet „Lichtenberg“ einen hohen Zaun errichten. 
Schutz vor benachbartem Schäferhund: Anwohner wollen hohen Zaun errichten
In Oberschweinbach: Bauwagen wird zum Jugendtreff
Die Wartezeit hat ein Ende, die Jugendlichen fiebern dem Starttermin entgegen: Die Gemeinde hat für sie einen neuwertigen Bauwagen erworben und aufgestellt. Das soll der …
In Oberschweinbach: Bauwagen wird zum Jugendtreff

Kommentare