+
Die Polizei sucht Zeugen.

Hoflach bei Alling

Autofahrer biegt abrupt auf Radweg neben der B2 ab: Zeugensuche nach Crash  

Bei einem Unfall auf der B2 bei Hoflach sind zwei Personen verletzt worden. Der Autofahrer, der im Moment als Unfallverursacher gilt, ergriff die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Hoflach - Zu dem Unfall kam es am vergangenen Freitag um 6.40 Uhr auf der B2 in der Höhe der Abzweigung Hoflach.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei fuhren alle dann am Unfall Beteiligten auf der B2 von Fürstenfeldbruck kommend in Richtung Germering. Kurz nach der Abzweigung nach Hoflach bog der Unfallverursacher mit einem roten VW Caddy verbotswidrig und abrupt nach rechts auf den Fahrradweg ab. Eine 35-jährige aus Emmering konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr mit ihrem grünen Opel Astra auf den vor ihr fahrenden weißen Mini Clubmann einer 56-Jährigen aus Emmering auf.

Nach Unfall auf B2 ins Krankenhaus

Die 35-jährige wurde zur ärztlichen Begutachtung ins Krankenhaus Fürstenfeldbruck gebracht. Die 56- jährige klagte ebenfalls über Kopf- und Nackenbeschwerden, begab sich aber selbst in ärztliche Behandlung, wie die Polizei berichtet. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf rund 3000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Germering unter Telefon (089) 8941570 in Verbindung zu setzen.

Auch interessant: Eichenau: Abbiege-Verbot an der B2 soll noch im August kommen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Liam aus Mammendorf
Über die Geburt ihres ersten Kindes freuen sich Larissa Karbacher und Jürgen Bruns aus Mammendorf. Ihr Sohn Liam kam kürzlich im Fürstenfeldbrucker Klinikum zur Welt. …
Liam aus Mammendorf
Verzögerung wegen voller Auftragsbücher
Die Sanierung und der Ausbau der Straße von Mittelstetten Richtung Längenmoos wird sich um ein Jahr verzögern.
Verzögerung wegen voller Auftragsbücher
Kandidatenkarussell um Bürgermeisteramt
Zwei alte Kontrahenten und ein ganz Neuer könnten auf Amtsinhaber Markus Kennerknecht (parteifrei) bei der Kommunalwahl im März 2020 warten. Noch halten sich die …
Kandidatenkarussell um Bürgermeisteramt
Suche nach Grundstück: Maisach will Traditionsfirma halten
 Die Firma Enaco will erweitern. Inwieweit das an der Tulpenstraße möglich ist, klärt gerade ein Gutachten. Doch die Pläne sind wohl dringend, deshalb steht nun sogar …
Suche nach Grundstück: Maisach will Traditionsfirma halten

Kommentare