+
Zu einem Unfall zwischen einer Inlineskaterin  und einem Radfahrer ist es Samstagnachmittag gekommen. Die 19-Jährige wollte einem Gullydeckel ausweichen.

Unfall

Inlineskaterin rammt Radler

Alling - Zu einem Unfall zwischen einer Inlineskaterin  und einem Radfahrer ist es Samstagnachmittag gekommen. Die 19-Jährige wollte einem Gullydeckel ausweichen.

Eine 19-jährige Auszubildende war gegen 13.50 Uhr auf dem Fuß- und Radweg entlang der Gilchinger Straße unterwegs. Sie wollte einem Gullydeckel ausweichen, übersah dabei aber den entgegenkommenden Radfahrer, einen 63-Jährigen aus Gauting. Durch den Zusammenstoß, stürzte dieser und verletzte sich leicht an beiden Armen. Sachschaden entstand keiner.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hubschrauber über Puchheim: Polizei jagt Einbrecher 
Einen per Haftbefehl gesuchten Mann hat die Puchheimer Polizei in der Nacht auf Freitag gesehen. Doch der Verdächtige ergriff die Flucht. Per Hubschrauber wurde er …
Hubschrauber über Puchheim: Polizei jagt Einbrecher 
Felix aus Maisach
Stolz präsentiert Alexander Rauh aus Maisach seinen dritten Sohn Felix. Mit ihm freuen sich seine Ehefrau Marika und die Söhne Leonardo (9) und Fabio (6). Felix …
Felix aus Maisach
Insolvenzantrag: Der SCF ist pleite
Der SC Fürstenfeldbruck, einst stolze Nummer eins im Fußball-Landkreis, ist pleite. Unmittelbar vor dem Donnerstagabend-Training bestätigte Präsident Jakob Ettner dem …
Insolvenzantrag: Der SCF ist pleite
Straßensperre in der Unteren Au beendet
Fünf Tage war der Supermarkt in der Unteren Au von der Außenwelt quasi abgeschnitten. Die Teerarbeiten auf der Staatsstraße sind zwar früher fertig geworden als geplant …
Straßensperre in der Unteren Au beendet

Kommentare