Kunst am Baum

Das Rätsel der Christbaum-Eule

Alling - Ein Christbaum mitten im Sommer? Und was hat eine Rieseneule damit zu tun?

Dieses Rätsel lässt sich aufklären: Die Familie Büttner-Sauer in Alling musste eine 20 Meter hohe Tanne fällen. Der obere Teil des Baums schmückte dann den örtlichen Weihnachtsmarkt, wie die Gemeinde berichtet. Aus dem Rest zauberte der Gröbenzeller Künstler Richard Litzinger den freundlichen Uhu. fotos: tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein leuchtendes Meer aus Luzienhäuserln
Lebendiges Brauchtum: Am Mittwochabend haben Brucker Kinder ihre Luzienhäuser auf der Amper schwimmen lassen.
Ein leuchtendes Meer aus Luzienhäuserln
Jori aus Fürstenfeldbruck
Janine Zuflücht und Hendrik Mehlhorn aus Fürstenfeldbruck freuen sich über ihr viertes Kind. Wieder wurde es ein Junge: Jori kam mit einem Geburtsgewicht von 3700 Gramm …
Jori aus Fürstenfeldbruck
Gemeindekasse ist gut gefüllt
Um die Finanzen der Gemeinde Kottgeisering ist es gut bestellt. Kämmerin Kerstin Heldeisen berichtete in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates von einer „erfreulichen …
Gemeindekasse ist gut gefüllt
Jahnstraße: Parken bleibt verboten
Das Halteverbot in der Althegnenberger Jahnstraße bleibt bestehen – so lange es dort einen Gehweg gibt. Die von Anwohnern geforderte Tempo-30-Zone lässt dagegen auf sich …
Jahnstraße: Parken bleibt verboten

Kommentare